Kostenloser Versand ab 29,- € in Deutschland

Wachstafeln & Griffel

Antike Schreibtafeln ...was für ein außergewöhnliches Schreiberlebnis! Den Griffel in der Hand, zeichnet dieser Buchstaben und Zahlen in das weiche Bienenwachs der Schreibafel. So machten sich die Römer ihre Notizen.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 38 von 38


Hiervon häufig getagged

Wachstafeln & Schreibgriffel

Die Auswahl an antiken Wachstafeln im Römer Shop ermöglicht es, auch heute noch auf die schriftlichen Spuren vergangener Zeiten zu wandeln.

Deutsche Handwerksarbeit aus Buchenholz

Die römischen Wachstafeln werden ausschließlich in Deutschland, in reiner Handarbeit gefertigt. Eine beschriebene Wachstafel ist immer wieder beschreibbar und wird mit dem Griffel (stylus) beschrieben und wieder ausgeglättet. Die Wachstafel wurde bis ins hohe Mittelalter für Notizen und Nachrichten genutzt.

Jede einzelne Wachstafel wird aus massivem Buchenholz gefertigt, anschließend fein geschliffen und echter Bienenwachs in die Vertiefung im Holz eingefüllt.

Die Schreibtafel - eine Erfolgsgeschichte

Die Wachstafel sowie das dazu passende Schreibgerät, der Griffel, galten im Altertum als geschäftliche Standardausrüstung: Die Schreibtafel konnte sich in der Antike als optimale Schreibfläche für einfache Notizen oder Schulübungen etablieren. Die wechselvolle Geschichte des römischen Reiches wäre wohl in der Dunkelheit verschwunden, würden nicht bis heute erhalten gebliebene Wachstafeln Zeugnis über ihre Kultur ablegen. Die Verwendung der Wachstafel reicht bis in das 5. Jhd. vor Christi Geburt zurück.

Wachstafeln heute

Heute ist die Verwendung einer Schreibtafel inklusive Griffel nicht mehr unbedingt notwendig. Nicht erst seit der industriellen Herstellung von Papier, welches sich als praktischer erwiesen hat, wurde die Wachstafel als wichtigstes Medium verdrängt. Allerdings erfreuen sie sich nach wie vor einer hohen Beliebtheit. Vor allem Personen, die sich für die antiken Kulturen interessieren, verwenden auch heute eine schreibtafel. Neben ihrem unbestreitbaren praktischen Nutzen bietet ihre Optik auch Ansprechendes für das Auge.

Wachstafel Sortiment und antike Schreibtafel

Das Diptychon, eine römische doppelte Wachstafel, galt bei den Griechen und Römern als praktisches Notizbuch und kann als solches auch heute noch eingesetzt werden. In unserem Schreibtafel Shop erhalten Sie Wachstafeln, die ausschließlich aus hochwertigen, natürlichen und originalgetreuen Materialien hergestellt werden. Dazu zählt das robuste Buchenholz ebenso wie das natürliche Bienenwachs, mit welchen die Schreibfläche präpariert wird.

Des Weiteren haben wir Schreibtafeln in den verschiedensten Farben und Ausführungen in unserem Sortiment. Wer es den antiken Zivilisationen aber en detail nachmachen möchte, der findet in unserem Shop auch die notwendigen Materialien, sowie die Anleitung um eine Wachstafel selber zu basteln.

Mit der Wachstafel auf den Spuren des Altertums

Viele Errungenschaften der Antike werden noch heute verwendet. Manche wurden auch verfeinert oder den modernen Bedürfnissen angepasst. So hatten die alten Griechen beispielsweise zwar selbstverständlich noch keinen Computer, aber die Wachstafel kann mit Recht als Vorläufer der heutigen Rechner bezeichnet werden.