Merkur Becher - Römisches Trinkgefäß in terra sigillata

Artikelnummer: 42128

Trinken Sie aus einem echt römischen Becher!

Kategorie: Becher & Krüge


22,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

2 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Datierung:
Versandgewicht:
0,28 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
8,00 × 8,00 × 9,00 cm
Bio-Packed

Merkur Becher - Römisches Trinkgefäß

Römisches Geschirr - ein multidimensionales Kulturrelikt

Keramik stand bei den Römern hoch im Kurs. Oftmals wurden auf eigentlich profanen Gegenständen wie Amphoren oder Geschirr Szenen und Darstellungen aus der Mythologie oder der Geschichte abgebildet. Dieser Brauch befähigt heutzutage Archäologen und Historiker, die gefundenen Relikte und dadurch Zivilisations -Fortschritte zu datieren oder Sitten, Weltbilder und Ereignisse der Antike zu rekonstruieren.

Die göttliche Welt auf irdischem Material

Ein beliebtes Motiv für römische Keramikerzeugnisse waren Abbildungen der Götter. Diese wurden mit Gegenständen, Menschen oder Tieren abgebildet, die ihrem Kultkreis zugeschrieben wurden. Daher spricht aus den meisten figurativen Darstellungen eine gewisse Symbolik zum Betrachter. Der Betrachter sieht nicht nur den anthropomorphen Gott vor sich, sondern vor allem auch seine Beziehungen zur sinnlich-fassbaren Welt. Die Römer verewigten also ihre Vorstellung eines transzendentalen, nicht wirklich greifbaren Gottes in seiner weltlichen Manifestation. Solche Darstellungen konnten einerseits wahrhaftige Kultgegenstände verkörpern, andererseits dienten sie auch zur Pflege der Reputation des Besitzers. Dieser konnte sich, je nach gewähltem Motiv, als gottesfürchtig, rechtschaffen oder machtvoll inszenieren.

Trinken wie die Römer

Dieses römische Trinkgefäß ist mit bildlichen Interpretationen des Gottes Merkur geschmückt. Merkur, der Gott des Handels, galt als römisches Pendant zu Hermes auch als Vermittler zwischen den Göttern. Der Becher ist aus Terra Sigillata gefertigt, einer besonderen Verarbeitungsform von Keramik, die für die römische Kultur typisch ist. Da er etwa 200 Milliliter Flüssigkeit fasst, lässt er sich perfekt im alltäglichen Gebrauch einsetzen.

  • Handgefertigt aus hochwertiger Keramik
  • Ein Produkt römischer Kultur
  • 200 Milliliter Flüssigkeit
  • ca. 9 x 8 cm

Einheit und Geselligkeit

Für Liebhaber von Ton- und Keramikwaren ein absolutes Muss. Von echten Vorbildern inspiriert und diesen nachempfunden, steht dieses Trinkgefäß als Fanal römischer Gelage für das gesellige convivium, das in der römischen Kultur für Einheit und Bruderschaft sorgte.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags