Kostenloser Versand ab 29,- € in Deutschland
Holzstange für Schriftrollen aus Buchenholz 30cm

Artikelnummer: 60606

Die Holzstange und die Knöpfe sind aus gedrechseltem Holz massiv verleimt und unbehandelt.

Kategorie: Schriftrolle leer


3,59 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand ab 29,- € in Deutschland

35 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Versandgewicht:
0,15 Kg

Holzstangen aus Buchenholz für antike Schriftrollen – 30 cm

Mit diesen Holzstangen aus echtem Buchenholz kann man seine eigene antike Schriftrolle ganz einfach selbst bauen! Wenn Sie ihre Schriftrollen eigenhändig und individuell herstellen möchten, nehmen Sie einfach eine Buchenholzstange und die entsprechenden Blatt Papyrus und schon kann es losgehen!

  • Innenlänge: 30,5 cm
  • Außen Knopf zu Knopf Maße: 35,5 cm
  • Natürliches, massives Buchenholz - gedrechselt
  • Sie erhalten eine Holzstange mit zwei Knopfenden
  • Unbehandeltes Holz, massiv verleimt

Die Holzstangen aus Buchenholz und die Knöpfe sind aus gedrechseltem Holz und sind massiv verleimt und unbehandelt. Um den Papyrus auf die Stange zu bekommen, kleben Sie das höchstens 30,5 cm messende Papyrusblatt einfach um die Stange herum und fixieren diese mit einer Wäscheklammer bis der Leim trocken ist. Die Holzstangen für die antike Schriftrolle können bemalt oder geölt werden – je nach Geschmack und Gefallen.

Papyrus Schriftrolle mit Holzstangen: So entsteht ein Geschenk!

Übergeben Sie Ihre wichtigen Worte auf einer antiken Schriftrolle, die Sie mit diesen Buchenholz-Stangen ganz einfach selbst bauen können! Ob wichtiges Dokument, Einladung oder Auszeichnung, die antike Variante verleiht ihrem Text eine ganz besondere Note. Die leere Schriftrolle aus Papyrus ist mit Tinte oder Tusche zu beschreiben. Am besten nehmen Sie für das Beschreiben ihrer persönlichen, antiken Schriftrolle ein Schreibrohr aus Schilf oder eine Schreibfeder, die Sie im Römershop in zahlreichen interessanten Ausführungen erhalten können.

Schriftrolle – Ihr ganz persönliches antiken „Buch“

Papyrus (lat. cyperus papyrus = Papyrusstaude) diente bereits im Altertum als Briefpapier oder um literarische und religiöse Texte schriftlich zu bewahren. Diese wurden zudem farbig illustriert. Papyrus-Blätter können mit Acryl-, Aquarell- oder Wasserfarben gestaltet werden, ebenso mit Filzstiften, Tinte und Pastellkreiden beschriftet. Besonders dekorativ ist es für Urkunden, als Geschenkpapier, für Lesezeichen oder für die Malerei zu verwenden.

Übrigens werden die Papyrus-Blätter noch heute in der gleichen Technik wie vor tausenden von Jahren produziert!

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags