Kostenloser Versand ab 59,- € in Deutschland
Bastelbogen Römisches Stadttor

Artikelnummer: 21368

Ein römisches Stadttor zum Schneiden und Aufbauen.

Kategorie: Bastelvorlagen historisch


7,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Warenpost)

Kostenloser Versand ab 59,- € in Deutschland

momentan nicht verfügbar



Epoche:
Rom
Schwierigkeitsgrad:
Typ:
Maßstab:
Altersangabe:
6+
Warnhinweise:

Erwachsene. Achtung:

Darf nur unter Aufsicht eines Erwachsenen benutzt werden.

Versandgewicht:
0,09 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
30,00 × 6,50 × 16,00 cm

Geschichte lebendig machen

Das römische Stadttor

Zum Schutz und zur Abgrenzung errichteten die Römer Stadtmauern mit verschiedenen Toren zum Ein- und Ausgehen. Meist waren die Tore an den gegenüberliegenden Seiten, ähnlich wie bei den Kastellen, angeordnet.  Da die römische Stadtplanung nach Quadrantenmustern mit zwei rechtwinkligen Hauptachsen ausgerichtet war gab es somit meist vier Stadttore! Sie erfüllten eine große Schutzfunktion und ließen kontrollierte Ein - und Ausreise und auch Handel zu. Je nach Lage waren die Tore einfach oder gar mit Zierelementen versehen. Deutschlands bekanntestes noch erhaltenes römisches Stadttor steht in Trier, die Porta Nigra! Aber auch antike Ausgrabungsstädte wie Pompeji lassen die Stadt über vier Ein - und Ausgänge erreichen.

Ein Moment wird Geschichte

Geschichte zum Anfassen. Dieser Bogen ist ideal zu kombinieren mit der römischen Straße um so eine lebendige Ansicht der römischen Geschichte zu erschaffen.

  • für Kinder ab 6 Jahren geeignet
  • 15 verschiedene Figuren, darunter Reiter, Händler und Wagen
  • Aufsteller 3-5 cm hoch
  • Maßstab 1:87
  • eine römisches Stadttor
  • stabiles farbig bedrucktes Papier

Detaillierte Rekonstruktion zum selber Basteln

Zum Aufbau benötigen Sie lediglich ein Lineal, ein Bastelmesser, eine Schere und Kleber. Dazu gibt es eine Beschreibung in deutscher, englischer und französischer Sprache mit Skizzen, die beim Aufbau helfen und eine kurze geschichtliche Einordnung mit Karte.
Die Figuren sind einfach auszuschneiden. Danach an der gestrichelten Linie einschneiden, eine Fläche vor und eine zurückklappen und die Figur kann stehen. Mit allen Bögen des gleichen Maßstabs kombinierbar!


Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten