Kostenloser Versand ab 49,- € in Deutschland
Wikingertunika Kinder mit Borden

Artikelnummer: AH40013

Diese Tunika ist durch ihre lockere Passform ideal für jedes Abenteuer geeignet. Mit einem Gürtel geschnürt, können nützliche Utensilien daran befestigt werden.

Kategorie: Ritter Mittelalter


29,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Kostenloser Versand ab 49,- € in Deutschland

momentan nicht verfügbar



Epoche:
Versandgewicht:
0,23 Kg

Kindheit in der Wikingerzeit

Die Kinder der Wikingerzeit verbrachten ihre ersten Jahre bei der Mutter, die sich um Haus und Hof kümmerte und die Kinder erzog. Da das Leben in den damaligen Zeiten jedoch hart war, mussten die Kinder so bald sie konnten bei der Arbeit mithelfen. Die Kinderkleidung in der Wikingerzeit unterschied sich wahrscheinlich kaum von der Kleidung der Erwachsenen. Je nach Stand und Alter war Schmuck bei den Wikingern sehr beliebt. Mit Fibeln wurde der Halsausschnitt zusammen gehalten.

  • Farbe: Braun
  • Material: 100% Baumwolle
  • Passform für Kinder von 5 - 10 Jahren
  • mit Bordüren im typischen Muster versehen
  • Ausschnitt mit mittigem Schlitz zum einfachen Anziehen, mit Bordüre verziert

Wikingertunika mit Borden

Diese Wikingertunika orientiert sich an der Form der Oberbekleidung, die aus der Wikingerzeit bekannt sind. Die verarbeitete Baumwolle ist besonders angenehm auf der Haut und ist sehr pflegeleicht. Die braune Farbe verleiht der Tunika eine authentische Optik, denn zur damaligen Zeit waren ausschließlich natürliche Pflanzenfarbstoffe verfügbar. Die Tunika ist mit schönen Bordüren versehen, die die Tunika zu einem besonderen Hingucker macht. Der Halsausschnitt ist praktisch geschlitzt, so dass die Tunika einfach über den Kopf gezogen werden kann. Ist der Halsausschnitt dann zu weit, kann er originalgetreu mit einer Fibel geschlossen werden.

Die Stoffe der Wikingerzeit

Anders als diese Tunika bestand die Kleidung der Wikingerzeit aus Leinen- oder Wollstoffen. Diese sind gegenüber der Baumwolle kratziger. Durch Pflanzenfarben konnte die Kleidung eingefärbt werden. Die Menschen der Wikingerzeit trugen zwar Kleidung, die sehr einfach geschnitten war, verzierten diese aber gerne mit Bordüren oder mit Kordeln. So verliehen sie ihrer Gewandung ein individuelles Aussehen. Die Verarbeitung der Textilien war die Aufgabe der Frauen.

Eine Tunika für jedes Abenteuer

Diese Tunika ist durch ihre lockere Passform ideal für jedes Abenteuer geeignet. Die tollen Bordüren werden jeden kleinen Wikinger stolz machen und verleihen der Gewandung eine authentische Optik. Eine tolle Tunika für Zeitreisen gemeinsam mit der ganzen Familie. Suche gemeinsam mit deinem Kind seine Gewandung aus und ermögliche deinem Kind so unvergessliche Abenteuer in der Wikingerzeit.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten