Kostenloser Versand ab 49,- € in Deutschland
Anhänger Freya Bronze

Artikelnummer: AH10048

Folge den Spuren der Wikinger

Kategorie: Amulette & Anhänger


19,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand ab 39,- € in Deutschland

2 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Epoche:
Material:

Bronze

Versandgewicht:
0,02 Kg

Freya Anhänger - Wikingergöttin

Ein hochwertiges Schmuckstück

Dieser mit Liebe zum Detail hergestellte Anhänger mit der nordischen Wanengöttin Freya wurde in SE hergestellt. Der ca. 2,1 cm große Anhänger ist aus hochwertiger Bronze und wurde mit Hilfe eines sehr aufwendigen Verfahrens produziert. Dabei wird zunächst ein Wachsmodell des Anhängers erstellt, danach wird dieses Modell mit einer sogenannten Einbettmasse ummantelt. Die daraus entstandene Grünform wird nun ausgeschmolzen, so dass ein Formhohlraum entsteht. In diesen Hohlraum wird nun das geschmolzene Metall gegossen. Die Form wird später zerschlagen, so dass man den Rohguß entnehmen kann. Zum Schluss wird der Guss poliert. Nicht umsonst ist dieser Anhänger von hoher Qualität.

  • mit Schmuckverpackung
  • incl. Lederband
  • Handarbeit
  • echte Bronze
  • polierte Oberfläche
  • Größe ca. 2,1 cm

Freya, die Göttin der Wikinger

Der Anhänger stammt ursprünglich aus der Epoche der Wikinger. Bei Freya handelte es sich um die nordische Göttin der Liebe und der Ehe. Ferner wurde sie als die Göttin der Fruchtbarkeit, des Glücks und der Liebe verehrt. Sie ist der römischen Göttin Venus nicht unähnlich. Laut den Göttersagen kam Freya nach dem Krieg der Asen und Wanen als Geisel zu den Asen und wurde die Gattin von Odin, dem Göttervater, und zugleich das Oberhaupt der Walküren. Mit Odin teilte sie die gefallenen Krieger auf, die in Walhall eintrafen.

Die Epoche der Wikinger

Mit diesem Anhänger wird ein Stück Geschichte lebendig und Sie können den Spuren der Wikinger folgen. Die Wikinger werden noch heute als unerschrockene und kampflustige Barbaren beschrieben. Doch dieses Volk hat auch in Hinsicht auf Religion, Kunst und Literatur viel geschaffen. Nicht selten werden deshalb Anhänger oder Amulette im Fundmaterial der Wikingerepoche vorgefunden. Vermutlich erhoffte man sich durch das Tragen göttlichen oder magischen Beistand.

Ob als persönliches Schmuckstück für Geschichtsinteressierte oder als tolle Ergänzung von individuellen Sammlungen, dieser Freya Anhänger besticht nicht nur durch sein originalgetreues Design sondern auch durch seine handgefertigte Qualität. Der Ars Historia Shop steht dabei für günstige aber professionell und qualitativ gefertigte Waren.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags