Weihrauch Styrax - Räucherwerk 20g

Artikelnummer: 68103

Echter Styrax zum Räuchern mit einem schweren süßlichen Geruch der wohltuend und beruhigend wirkt.

Kategorie: Räucherwerk


2,49 €
12,45 € pro 100 g

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

127 Set auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Set


Beschreibung


Versandgewicht:
0,03 Kg
Inhalt:
20,00 g

Styrax Rauch für die Götter

Weihrauch Styrax – mehr als nur ein Duft

Bereits in griechischen Antike wurde Styrax als Grundduft für Parfüms verwendet und findet auch heute noch in diesem Bereich seinen Einsatz. Der süßliche Duft lädt nicht nur ein von fernöstlichen Abenteuern zu träumen, sondern fördert durch die schwere balsamische Note auch das Entspannen. Das Naturharz wurde bis in das 18. Jahrhundert von Storaxbäumen aus Kleinasien gewonnen. Durch Lufttrocknung und Destillation wird aus dem Baumharz, der bekannte schwarze Weihrauch Styrax.

Der Einsatz von Weihrauch Styrax im alternativen Medizinbereich

In der alternativen Medizin findet Styrax auch eine Vielzahl an Verwendungsmöglichkeiten. Der geheimnisvolle Duft fördert die Konzentration und erlaubt es besser auf Erinnerungen unseres Gedächtnisses zuzugreifen. Daher erfreut sich der Weihrauch Styrax wachsender Beliebtheit vor allem unter Schülern und Studenten. Ein weiteres Einsatzgebiet findet sich bei der Behandlung von Lungen- und Herzerkrankungen. In einigen Gebieten wird der Weihrauch Styrax auch zur äußerlichen Anwendung bei Hauterkrankungen und zur Verbesserung der Wundheilung eingesetzt.

  • Material: Räucher Harz
  • Botanisch: liquidambar orientalis
  • Qualität: 100% naturrein
  • Zuordnung: Wasser als Elementarkraft

Styrax in der Mythologie

Räuchern ist bereits eine alte Tradition die bei rituellen Anwendungen immer durchgeführt wurde. In Ägypten war man z.B. der festen Überzeugung mit dem Weihrauch Styrax dem Sonnengott Horus zu huldigen. Laut einiger, alten Schriften nahm Moses auch etwas von diesem göttlichen Duft mit, als er sein Volk aus Ägypten führte. In der Spätantike wurden die Fähigkeiten von Styrax von Hexen und Zauberinnen genutzt um Kontakt mit der Orakelgöttin aufzunehmen. Heute findet der Weihrauch Styrax besonders in der griechisch-orthodoxen Kirche Verwendung.

Richtig Räuchern, leicht gemacht

Zum Räuchern benötigen Sie lediglich ein feuerfestes Gefäß und eine Räucherkohle. Diese wird so lange erhitzt bis sie durchgehend glüht. Anschließend können Sie den Weihrauch Styrax auf die Kohle legen und im nu verbreitet sich der konzentrationsfördernde Duft der den Göttern schmeichelt. Damit es auch gleich losgehen kann erhalten Sie bei uns. 

by Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags


Kunden kauften dazu folgende Produkte