Wachstafel | Cera - Triptychon 12x7cm

Artikelnummer: 10111

Die Wachstafeln werden in Deutschland nach archäologischem Vorbild hergestellt.

Kategorie: Wachstafeln & Griffel


16,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

38 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Versandgewicht:
0,30 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
12,00 × 7,00 × 1,50 cm

Dreifach Wachstafel der Römer: triptychon

Wachstafeln – auch dreifache, so genannte triptychon – sowie das dazu passende Schreibgerät, der Griffel, galten im Altertum als geschäftliche Standardausrüstung! Die Wachstafel konnte sich in der Antike als optimale Schreibfläche für einfache Notizen oder Schulübungen etablieren. Die wechselvolle Geschichte des römischen Reiches wäre wohl in der Dunkelheit verschwunden, würden nicht bis heute erhalten gebliebene Wachstafeln Zeugnis über ihre Kultur ablegen. Die Verwendung der Wachstafel reicht bis in das 5. Jhd. vor Christi Geburt zurück.

  • Maße der Wachstafel 12x7 cm pro Seite
  • inklusive Baumwollbeutel
  • Römisches ABC

Wachstafeln - eine Erfolgsgeschichte

Auch heute ist die Verwendung einer Wachstafel inklusive Griffel ein wahres Schreiberlebnis! Deshalb erleben sie durch Menschen mit Sinn für das Besondere eine Renaissance. Vor allem Liebhaber antiker Kulturen verwenden auch heute gerne das außergewöhnliche Duo aus Wachstafel und Griffel. Fühlt sich außerdem nicht nur toll an, sieht auch noch dekorativ aus!

Mit dem Griffel in die Wachstafel geritzt

Ein wahres Schreibabenteuer für jung und alt: Wer sich schriftlich auf die Spuren der Antike begeben möchte, der greife zu dieser dreifachen Wachstafel aus Buchenholz, die wir vom Römershop von Hand fertigen! Die beschreibbaren Flächen sind mit schwarzem Bienenwachs gefüllt und werden durch das Zusammenklappen der Wachstafel geschützt. Sie erhalten die dreifache Wachstafel nach antikem Vorbild in einem Baumwollbeutel, damit Sie sich sicher überall hin mitnehmen können – wie ein antikes Laptop!

Mit Schülern das ABC in die Wachstafel ritzen

Mit der Rückseite des Griffels, lateinisch Stylus, kann die seidige Schreibfläche der Wachstafel zum erneuten Beschreiben geglättet werden. Die in der römischen Antike sehr häufig verwendeten dreifachen Wachstafeln wurde mit Lederbändern verbunden und zu einem Wachstafelbuch zusammengefasst: Auch optisch ist die dreifache Wachstafel ein dekoratives Accessoire im weichen Baumwollbeutel. Und mit Schülern macht es besondere Freude das römische ABC – das als Vorlage der dreifachen Wachstafel beiliegt – in das Wachs zu schreiben. Wenn sich jemand verschreibt, kein Problem!

Rasch funktioniert die Rückseite des Griffels als antiker „Radiergummi“! Schüler werden ihre wahre Freude für die antike Schrift aufbringen und sicherlich auf allen drei Wachstafeln das hinreißende Schreibvergnügen ausprobieren wollen.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags