Kostenloser Versand ab 29,- € in Deutschland
Vespasian Münze - Sesterz Replikat

Artikelnummer: 61117

Vespasian Münze - Sesterz Replikat

Kategorie: Münzen


5,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand ab 29,- € in Deutschland

59 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Datierung:
Epoche:
Rom
Versandgewicht:
0,04 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
3,00 × 3,00 × 0,40 cm

Vespasian Münze - Sesterz Original getreues Replikat

Die römische Geschichte wirkt auf immer mehr Menschen sehr anziehend, mit der Vespasian Replikat Münze kann sich nun jeder ein Stück Geschichte zulegen. Die Original-Münze stammt aus der Zeit von Kaiser Vespasian, der das Kaiseramt im Vierkaiserjahr 69 nach Chr. übernahm. Die Sesterz Münze zeigt das Portrait von Vespasian. Ganz gleich, ob Sie die Münze mit einem Durchmesser von 3 cm für Ihren Geschichtsunterricht nutzen möchten oder aber Ihre Sammlung erweitern wollen, Sie werden von Ihr begeistert sein.

Vespasian Münze, ein Sesterz Replikat ganz nah am Original

Das Replikat der Vespasian Münze kommt dem Original sehr nah, das Abbild des Kaisers Vespasian ist deutlich zu erkennen. Der günstige Preis der Münze erlaubt es sie in größerer Stückzahl zum Beispiel als Erinnerungsstück an den fächerübergreifenden Unterricht zu erwerben. Mithilfe der Replikat Münzen aus unserem Shop ist es leicht möglich Kindern den Alltag im alten Rom näher zu bringen. Der Sesterz ist seit dem dritten Jahrhundert vor Christi bekannt. Anfangs wurde er ausschließlich in Silber geschlagen und wog über 1 Gramm. Erst unter Julius Caesar tauchten erste Bronzemünzen auf. Der Wert des Original-Sesterzes betrug 2,5 As, als Tageslohn erhielt ein Legionär in etwa 10 Asse, das heißt 2,5 Sesterze. Ein Sklave kostete ab 2000 Sesterze, das bedeutet rund 500 Denar.

  • Original Replikat
  • ca. 3 cm Durchmesser
  • zeigt ein Abbild des Kaisers Vespasian
  • Sesterz

Kaiser Vespasian, sein Abbild ziert dieses Replikat einer original römischen Münze

Kaiser Vespasian wurde im November 9 in Falacrinae geboren und starb im Juni 79 in Aquae Cutiliae. Sein Geburtsname lautete Titus Flavius Vespasianus, als Kaiser nannte er sich Imperator Caesar Vespasianus Augustus. Er gelangte im Jahr 69 nach Christus an die Macht, indem er die Machtkämpfe im Vierkaiserjahr für sich entscheiden konnte. Seine Amtszeit betrug 10 Jahre, in dieser Zeit konnte er das Reich sowohl politisch als auch finanziell stabilisieren. Die Original Münze stammt aus der Regierungszeit von Vespasian.

Ideal geeignet für den Schulunterricht oder eine kleine private Sammlung

Es spielt keine Rolle, ob Sie mit der Münze Ihre private Sammlung erweitern möchten oder sie den Geschichtsunterricht benötigen, sie werden von ihrer Schönheit und Einzigartigkeit begeistert sein. Gerade den nicht selten recht trockenen Unterrichtsstoff im Fach Geschichte kann man mithilfe der Replikat Münze Vespasian aufwerten. Ihre Schüler können mit dem Sesterz hautnah die römische Zeit erleben. Warten Sie nicht länger, machen Sie den Unterricht für Ihre Schüler interessanter, indem Sie diese Münze in Originalgröße erwerben.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags