Kostenloser Versand ab 59,- € in Deutschland
Öllampe Zodiac Wassermann

Artikelnummer: 33277

Mit einer Original-Öllampe als traditioneller Lichtquelle erhellte man bei Dunkelheit die Wohnräume in der römischen Zeit. Genießen Sie Ihr Zuhause im Schein einer römischen Öllampe.

Kategorie: Öllampen


16,90 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Kostenloser Versand ab 59,- € in Deutschland

momentan nicht verfügbar



Epoche:
Rom
Warnhinweise:

Öllampen Hinweis

Die Lampe muß im betriebsbereiten, brennenden und gelöschten Zustand unbedingt außerhalb der Reichweite von Kindern gehalten werden. In der Vergangenheit sind mehrfach Todesfälle und schwere Lungenverletzungen bei Kindern bundesweit registriert worden, welche Lampenöl getrunken oder an den Dochten gesaugt haben. Synthetische Lampenöle, welche im Handel erhältlich sind, führen beim Einatmen, was bei Verschlucken oder Ausspucken leicht passieren kann, schon in kleinsten Mengen zu starken bis tödlichen Vergiftungen der Lunge. Da es bei historischen Lampen keine Möglichkeit gibt, eine Kindersicherung nach DIN 14059 herzustellen, möchten wir unsere Kunden auf ihre Aufsichtspflicht hinweisen.Um die Lebensgefahr für Kinder auszuschließen, empfehlen wir den Betrieb der Lampen mit Speiseölen. Getestet und für geeignet befunden wurden folgende Öle: Sonnenblumenöl, Olivenöl, Nussöl und Rapsöl.

Versandgewicht:
0,20 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
10,70 × 7,50 × 3,50 cm
Bio-Packed

Die Zodiac Tierkreiszeichen Öllampe Wassermann

Ein interessantes Motiv stellt das abgebildete Tierkreiszeichen des Wassermanns auf der Öllampe dar. Die Römer liebten das schöne Leben. Mit feinen Keramikarbeiten wurden die Wohnräume reich geschmückt. Auch als Öllampe verwendete man nicht einfach nur einen Untersatz, sondern ließ Künstler aus feiner Keramik ein kleines Kunstwerk erschaffen und individuell verzieren.

Feine Keramik mit dem Abbild des Wassermann

Die Öllampe mit dem Tierkreiszeichen Wassermann stellt eine künstlerisch hochwertige Arbeit dar:

  • sie ist aus feinster Keramik hergestellt
  • mit antik wirkender Oberfläche
  • zeigt eine Abbildung des Wassermanns
  • ist aufwendig verziert

Tierkreiszeichen als Symbole

Die Tierkreiszeichen galten schon in römischer Zeit als Symbole. In der Antike teilte man das Jahr in zwölf gleiche Sektoren ein, die den bis heute bekannten Tierkreiszeichen entsprechen. Um die Zeitenwende, ungefähr zur Zeit Christi Geburt, begann man mit der Berechnung der Konstellationen von Sonne, Mond sowie der Planeten. Der Wassermann wird in der lateinischen Sprache ""Aquarius"" genannt. Mit diesen Zeichen bemalte man auch die Öllampen, die zur damaligen Zeit in jedem Haushalt als Lichtquelle genutzt wurden. Die bekannten Tierkreismotive entdeckte man auch für die Kunst. Schön verzierte Öllampen brachten die Persönlichkeit des Besitzers zum Ausdruck und spiegelten den Wohlstand des Hauses wider. Gäste wurden beim Schein der Öllampe begrüßt und Wohnräume für das Gastmahl festlich beleuchtet. Auch in Tempeln und Palästen wurde die Öllampe verwendet.

Vertrauen Sie auf Ihr Glück

Beleuchten Sie Ihr Wohnzimmer abends mit einer Öllampe und schaffen Sie eine gemütliche Atmosphäre in Ihrem Heim. Träumen Sie sich in die römische Zeit zurück, als die Paläste und Tempel mit Öllampen festlich beleuchtet wurden.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Öllampe für den Garten

Ich hab die Lampe bereits benutzt. Olivenöl rein, Docht eingefügt, anzünden fertig. Brennt sehr schön hell, man kann die Flamme mit Hilfe einer Pinzette einstellen, wenn sie zu kräftig lodert. Ich habe sie auf einen Korkuntersetzer gestellt. Die Verarbeitung ist in Ordnung und die ganze Lampe macht einen sehr authentischen Eindruck. Habe die mitbestellten Sesterzen im Schein der Öllampe betrachtet, das war eine kleine Freude in dieser Zeit. Die

., 29.05.2020
Einträge gesamt: 1
Kontaktdaten