Kostenloser Versand ab 49,- € in Deutschland
Taschenbügel der Wikinger - Paar

Artikelnummer: AH21002

Gestalte dir deine eigene Wikinger-Tasche mit original nachgebildeten Bügeln aus Holz. Werde zum Designer deines bald unverzichtbaren Accessoires.

Kategorie: Taschen & Beutel


21,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Kostenloser Versand ab 49,- € in Deutschland

verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
 



Epoche:
Versandgewicht:
0,08 Kg

Interessante Funde aus der Wikinger Zeit

Zur Freude aller Fans der Wikingerzeit und Wikingerdarsteller hat man in der Wikinger- Stadt Haithabu (Schleswig-Holstein), Birka (SE) und dem dänischen Viborg Funde aus Holz und Bein gemacht, die man als Taschenbügel interpretiert hat. Dass es sich dabei um Taschenbügel handelt, ist um so sicherer, da noch im letzten Jahrhundert die lappländischen Sami solche Modelle für ihre Tragetaschen verwendeten.

Die Taschenbügel der Wikinger

Allein in Haithabu hat man vier verschiedene Taschenbügel aus Holz gefunden. Ihre Längen betragen 18 Zentimeter, 22 Zentimeter, 25 Zentimeter und 41,5 Zentimeter. Dafür wurde Eschen- und Ahornholz verwandt, das nach der Bearbeitung nur mit Leinöl behandelt wurde. Die in Dänemark und SE gefundenen Exemplare sind aber jeweils aus Bein, in der Machart aber identisch. Die Bügel, man braucht zwei für eine Tasche, sind ganz unterschiedlich geschnitzt, vermutlich je nach Geschmack des betreffenden Handwerkers. Gemein ist aber allen Modellen, dass sie an der Unterseite ösen oder Löcher im Holz aufweisen, an denen man das Taschenmaterial befestigen kann. An den Endstücken der Taschenbügel befindet sich jeweils ein Loch, durch das der Umhängeriemen der Tasche geschoben werden kann.

  • Inhalt: ein Paar, also zwei Bügel
  • Material: Holz
  • Abmessung: 22 x 3 x 0,8 cm
  • dem historischen Vorbild nachempfunden etwas verkleinert
  • für selbstgenähte Tragetaschen

Das Aussehen der Wikingertaschen

An den länglichen Löchern der beiden Taschenbügel wurden die Taschenbeutel befestigt. Ob die Taschen ursprünglich rund oder eckig waren, aus Leder, Leinen oder Hanfgeflecht bestanden, muss allerdings spekuliert werden, da sich diese Materialien leider nicht bis ins 21. Jahrhundert erhalten haben. Auch über das Material der Trageriemen weiß man nichts. Aber ein Teil Deiner Tasche wird mit dem Bügel absolut authentische sein. Darin kannst Du nun, passend zu Deinem Wikingeroutfit, Deinen wichtigen Utensilien stilecht verstauen.

Für alle Wissbegierigen

Falls Du jetzt neugierig geworden bist und Dich noch näher mit dem Thema historische Taschen beschäftigen möchtest, so kannst Du unter dem Titel 'die Holzfunde von Haithabu', Literatur finden, um dein Dein Wissen zum Ursprung noch weiter zu vertiefen. Vielleicht liefert es dir noch ein paar Gestaltungsideen für deine neues Accessoires.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: