Kostenloser Versand ab 49,- € in Deutschland
Römischer Weinkrug aus Glas Amicus

Artikelnummer: 30112

Dieses wunderschöne Glasreplik darf auf keiner römischen Tafel fehlen.

Kategorie: Gläser


69,99 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

Kostenloser Versand ab 39,- € in Deutschland

nicht lieferbar


Beschreibung


Epoche:
Rom
Datierung:
Versandgewicht:
0,65 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
11,50 × 11,50 × 24,00 cm
Bio-Packed

Glas Weinkrug Amicus

Weinkrug und Wein im antiken Rom

Die Römer waren bereits im Altertum Experten im Anbau von Weinen.
Wein gehörte zum Leben mehr als Wasser. Manchen Quellen zufolge, betrug der tägliche Durchschnittsverbrauch einen Liter pro Kopf - trank man doch schon zum Frühstück verdünnten Wein.
Auch in der Heilkunde wurde er eingesetzt, die verschiedensten Krankheiten behandelte man mit unterschiedlichen Weinen, Massagen und Umschläge gehörten dazu.
Wein war ein Teil der Kultur des römischen Weltreiches, deshalb verwundert es auch nicht, dass auf die Herstellung von Gläsern und Karaffen so viel Wert gelegt wurde.
Viele Museen Europas haben heute Abteilungen eigens zur Ausstellung römischen Glases. Glas und Weinkrug der damaligen Zeit waren immer ein Zeichen des Anspruchs an Zweck und Schönheit und des jeweiligen Standes der Fertigungstechnik.

Der Weinkrug Amicus hat ein antikes Vorbild

Es ist nicht bekannt, auf welcher Tafel vor langen Zeiten das Original stand, das dem römischen Weinkrug Amicus, als Vorlage diente. Aber eines ist sicher, sein Besitzer konnte sich glücklich schätzen, denn zauberhafter kann ein Krug nicht sein.

  • Der Weinkrug ist 24 cm hoch
  • Durchmesser von 11,5 cm
  • Er ist in Handarbeit hergestellt
  • Das Original aus dem 3. - 4. Jh n. Chr., 
  • steht in Amiens – Frankreich, im Musée de Picardie

Ein Weinkrug von vollkommener Schönheit

Wer sich mit antikem römischen Glas auskennt, kann an diesem Stück die Fortschritte erkennen, die innerhalb weniger Jahrhunderte auf dem Gebiet der Glasherstellung gemacht wurden. Der Glasbläser, der das Original zu dem römischen Weinkrug Amicus hergestellt hat, verstand sein Handwerk, er war ein Künstler in seinem Fach.
Die Ausgewogenheit seiner Formen und Proportionen, harmoniert mit der Riffelung des Henkels und der Fadenauflage am Hals des Gefäßes und am Fuß. Der gewölbte Boden vermittelt den Eindruck von Standfestigkeit, bei aller Zartheit, die von diesem Krug ausgeht.

Weinkrug Amicus verschönert jede Tafel

Wie stilvoll die elegante Karaffe, gefüllt mit edlem Wein, auf einem schön gedeckten Tisch aussehen wird, ist gut vorstellbar. Sie verleiht jeder Tafel festliches Aussehen und lässt die Herzen von Kunstliebhabern höher schlagen.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Kontaktdaten

Produkt Tags