Kostenloser Versand in Deutschland
Profilierte Fibel der Römer

Artikelnummer: 21110

Diese römische Gewandfibel ist eine Replik von einem germanischen Originalfund. Die polierte Fibel diente zur Befestigung der Frauengewandung, dem Peplos.

Kategorie: Fibeln - Armreifen


29,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand in Deutschland

bald wieder verfügbar


Beschreibung


Datierung:
Epoche:
Rom
Versandgewicht:
0,02 Kg
Bio-Packed

Zauberhafte profilierte Fibel der Römer

Diese römische Gewandfibel ist eine Replik von einem germanischen Originalfund. Die kräftig polierte Fibel diente zur Befestigung der Frauengewandung, dem Peplos. Sie wurden auf der Schulter getragen, und waren natürlich gleichzeitig ein Schmuckstück. Der germanische Fund wird auf das 1. bis 2. Jahrhundert nach Christi datiert. Besonders beliebt war die römische Gewandfibel in den germanischen Provinzen. Sie wird aus Bronze gefertigt und wie der Name schon sagt kräftig poliert.

Wie wird die römische Gewandfibel hergestellt

Die aus Bronze gefertigte römische Gewandfibel ist ebenso wie das Original ein echtes Einzelstück, denn die Form wird nur ein einziges Mal verwendet. Für die Herstellung wird zunächst ein Wachsmodell gefertigt. Dies wird mit Einbettmasse überzogen bzw. ummantelt, die Grünform entsteht. Nach dem sogenannten Ausschmelzen der Grünform, wobei ein Hohlraum entsteht, wird die geschmolzene Bronze in die Form gegossen. Das flüssige Metall wird bei ca. 1300 Grad in die Form gefüllt. Vorletzten Schritt wird die Form zerschlagen, der Rohguss aus Bronze kann entnommen werden. Nun muss die nachgebildete römische Gewandfibel noch kräftig poliert werden, um ihre volle Schönheit zu entfalten.

  • Replik nach einem germanischen Originalfund
  • Länge ca. 3,5x1,5 cm
  • 1. bis 2. Jahrhundert nach Christi
  • zur Befestigung der Frauenkleidung
  • sehr aufwendig gearbeitet
  • incl. Kästchenverpackung

Als Geschenk oder für einen anschaulichen Unterricht

Die römische Gewandfibel eignet sich hervorragend als Präsent für die unterschiedlichsten Anlässe, da Frau sie sehr gut als Brosche tragen kann. Darüber hinaus ist sie ein tolles Anschauungsmaterial für den Geschichtsunterricht. Mithilfe der Replik einer römischen Gewandfibel ist ein echtes Meisterwerk römischer Handwerkskunst, aus diesem Grund kann man sie sehr gut im Unterricht einsetzen. Hochinteressant ist natürlich auch die Herstellung des Unikats.

Römische Gewandfibel, die jeden in Ihren Bann zieht

Zögern Sie nicht länger, die römische Gewandfibel wird garantiert auch Sie verzaubern. Kaufen Sie sie für sich selbst oder als Präsent für die Frau ihres Herzens. Das einzigartige Schmuckstück aus Bronze wird, wo immer Sie es tragen, zum Gesprächsstoff werden.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Kontaktdaten

Produkt Tags