Kostenloser Versand ab 39,- € in Deutschland
Petersdom Rom - Bastelvorlage

Artikelnummer: 60240

Das kirchliche Wahrzeichen Roms. Die Grabstädte des Petrus.

Kategorie: Bastelvorlagen


69,99 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

Kostenloser Versand ab 39,- € in Deutschland

2 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Altersangabe:
10+
Schwierigkeitsgrad:
Typ:
Versandgewicht:
2,75 Kg

Der Petersdom in Rom

Die Vorstellungskraft braucht Unterstützung

Geben Sie Ihren Schüler mit dem Bastelbogen Petersdom ein Mittel an die Hand, Geschichte lebendiger zu verstehen. Was nach vielen Stunden Bastelarbeit entstanden ist, füllt sich mit der dazugehörigen Historie. Alles, was diese über den Petersdom wissen oder zu wissen glauben, kann anhand des Bastelbogen Petersdom auf Richtigkeit überprüft werden.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach - mittel - anspruchsvoll
  • Maße: LxBxH, ca. 114x55x37cm
  • Maßstab: 1:400
  • Bogenanzahl:  33,5 farbige Bogen

Wann und wie entstand diese weltberühmte Kirche?

Am 18.4.1506 wurde der Grundstein für den bis heute existierenden Neubau gelegt. Zur Finanzierung wurde der sog. Peterspfennig geschaffen und die von der katholischen Kirche zur damaligen Zeit praktizierten Verkäufe von ""Ablässen"". Sündenerlass gegen Bargeld. Nach der Grundsteinlegung wurde zwar mit dem Bau begonnen aber bis 1546 schleppten sich die Bauarbeiten sehr langsam dahin, nicht zuletzt aufgrund immer wieder wechselnder Bauleiter.

Ab 1547 ging die Bauleitung an den weltberühmten Michelangelo über, der insbesondere für die mit dem Bastelbogen Petersdom zu erstellende Domkuppel verantwortlich zeichnet. Im Verlaufe der vielen Baujahre erstreckte sich die Kirche über eine Fläche von 15.160 m², in der bis zu 20.000 Menschen Platz finden würden.

Beim Ausschneiden der unzähligen Elemente, die auf 33,5 Seiten des Bastelbogen Petersdom vorgedruckt und die nachfolgend sorgfältig zu verkleben sind, werden Sie nur einen kleinen Teil der Zeit benötigen, die für den echten Bau gebraucht wurde. Das Modell auf dem Bastelbogen Petersdom entspricht dem Verhältnis 1 : 400 und bedeckt nach Fertigstellung eine Fläche von 114 cm x 55 cm x 37 cm. Die Arbeit ist sicherlich anspruchsvoll, bereitet aber als fertige, größte Papstbasilika St. Peter im Vatikan berechtigten Stolz.

Der Petersdom ist eine Pilgerkirche

Als Langbau in Form eines lateinischen Kreuzes, wie der Bastelbogen Petersdom darstellt, entstand der Dom als eine von sieben Pilgerkirchen in Vatikanstadt. Um so vielen Gläubigen wie möglich den Blick auf das darunterliegende Petrusgrab zu ermöglichen, wurde diese Bauform gewählt. Alle diese Besonderheiten und phantastischen Ausgestaltungen gibt Bastelbogen Petersdom in filigraner Art und Weise wieder, einschl. der beidseitigen gekrümmten Säulengänge.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags