Öllampe Erotik II - sitzendes Paar

Artikelnummer: 40111

Öllampen aus gebranntem Ton waren in der Antike als Lichtspender weit verbreitet. Durch die hohe Brenntemperatur sind die Lampen in der Regel dicht. Sicherheitshalber kann man sie auf eine unempfindliche Oberfläche stellen.

Kategorie: Öllampen


13,98 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

4 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Datierung:
Versandgewicht:
0,14 Kg
Abmessungen ( Länge ):
10,00 cm
Bio-Packed

Erotik Öllampe der Römer

Bringen Sie Licht ins Dunkel

Gerade in der etwas trüberen Jahreszeit hebt es die Stimmung, wenn Sie Ihr Heim mit Lichtern effektvoll in Szene setzen. Das Licht einer Öllampe ist besonders angenehm. Verwenden Sie als Brennstoff einfach Olivenöl, dann verbreitet sich zum schönen Licht auch noch ein angenehmer Duft. Etwas ganz Besonderes ist eine erotische Öllampe.

Echt antik

Die erotische Öllampe ist einem Vorbild aus dem 1. Jahrhundert nach Christus nachempfunden. In der Antike waren Öllampen die übliche Lichtquelle in allen Häusern. Die Liebe zur Ästhetik spiegelt sich in den reichhaltigen Verzierungen an einem solchen Alltagsgegenstand wieder. Die erotische Öllampe zeigt auf ihrem Spiegel die plastische Darstellung eines Paares. Beide sind unbekleidet und befinden sich auf einer Liege. Die Position, die vor allem die Frau einnimmt, erinnert ein wenig an Darstellungen aus dem Kamasutra. Die Dame ist auf alle Fälle sehr beweglich.

  • Maße: ca. 10cm
  • incl. Baumwolldocht

Ein schönes Stück

Die aus Ton gebrannte erotische Öllampe ist nicht nur dekorativ sondern auch voll funktionsfähig. Sie wird mit zwei Dochten geliefert. Sie geben nur noch Öl dazu – fertig. Eine Öllampe brennt absolut tropffrei, hat eine sehr lange Brenndauer und verbreitet eine angenehme Helligkeit. Der Griff erlaubt einen problemlosen Transport von einem Ort zum anderen. Trotz des warmen Lichtes verbreitet die erotische Öllampe genügend Helligkeit auch für Handarbeiten oder eine gemütliche Lesestunde.

Die muss sich nicht verstecken

Die erotische Öllampe ist so schön und detailreich gearbeitet, dass es eine Schande wäre, sie nicht zu präsentieren. Sie müssen sich keine Sorgen wegen des Motivs der erotischen Öllampe machen. In der antiken Kunst war die ästhetische Darstellung von nackten Körpern sehr verbreitet und gehörte zum alltäglichen Leben dazu. Dabei stand die Schönheit der Darstellung im Vordergrund. So auch hier.

Ein geschmackvolles Geschenk für die Liebste oder eine originelle Liebesgabe für den Partner ist die erotische Öllampe auf jeden Fall.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Herstellung einer römischen Öllampe

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags