Kostenloser Versand in Deutschland
Mosaikfliesen bemalen Geometrie I

Artikelnummer: 50201

Echte Mosaikfliesen bemalen in der Schule oder zum Geburtstag. Einfaches Gestalten der Mosaikfliesen mit tollen Ergebnissen.

Kategorie: Bastelsets & Mosaike


1,89 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand in Deutschland

4 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Altersangabe:
5+
Epoche:
Rom
Versandgewicht:
0,17 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
10,00 × 10,00 × 0,50 cm

Schulmosaik für Einsteiger Geometrie

Kunstwerk oder Beruf

Der Beruf des Mosaiklegers kommt aus Italien und findet seinen Ursprung gegen Ende des 1. Jahrhunderts nach Christus. In der Antike war dieses nicht so sehr mit Kunst verbunden, man sah die Gestaltung eher als gewöhnliches Handwerk an. Der Erschaffer eines Mosaikes hat sein Kunstwerk nicht signiert. Waren diese an öffentlichen Gebäuden oder Werken angebracht, stand darunter nur der Name des Geld- und Auftraggebers.

Ein Zeichen des Reichtums

Die Mosaikarbeiten wurden im Besonderen von Sklaven ausgeführt, so auch die römische Mosaikfliese im Original. Damals gab es schon Musterbücher, die als Vorlage für den Mosaik-Leger dienten. Das Handwerk ist also sehr alt und das allererste Bodenmosaik entstand im 4.Jahrtausend vor Christus. Alte Mosaike belegen den Reichtum in der Spätantike. Vor allen Dingen wurden Villen mit diesen Kunstwerken versehen. Die römische Mosaikfliese gibt nur andeutungsweise das wieder, was der Handwerker im antiken Rom wirklich zu leisten vermochte.

  • Geometrische Mosaikfliese 10x10cm
  • Alter ab 5+
  • mit Wasser- oder Tempera Farben schnell und farbig gestalten
  • kurze Trocknung ca. 5 bis 10 Minuten
  • einfach mit fließendem Wasser abspülen, falls die römische Mosaikfliese nicht gelungen ist
  • hochwertiges Naturmaterial (Alabstergips)

Prachtvolle Kunstwerke

Es gab viele geometrische Muster, Darstellungen von Gottheiten und figürliche Szenen aus der griechisch-römischen Mythologie. Auch Gladiatoren-, Zirkus- und Jagdszenen wurden in einem Mosaik prachtvoll festgehalten. Ein Großteil der Mosaiken, die geometrische und ornamentale Muster hatten, befanden sie sich auf antiken Trinkgefäßen und Geschirr. Die Darstellung der vier Jahreszeiten und die der Eroten und Amoretten, war in der Antike weit verbreitet und sehr beliebt.

Römische Mosaikfliese als Zeichen von Macht

Die farbige römische Mosaikfliese und wer sie sich zu damaligen Zeiten leisten konnte, war immer ein Zeichen von Wohlstand und Macht.
Gestalten Sie Ihren Unterricht mit der römischen Mosaikfliese kreativ und wirkungsvoll.

Vorgehensweise beim Malen:

1. Die komplette Mosaikfließe mit einer Hintergrundfarbe grundieren. Man nimmt in der Regel die Farbe, welche die Fugen haben soll. Einfach mit viel Wasser über der ganzen Fließe verteilen.

2. Nach kurzer Trockung (ca. 5-10 Min.) die einzelnen Mosaiksteine mit beliebigen Farben gestalten. Die Farbe nun nicht mehr ganz so flüssig anrühren damit die Hintergrundfarbe überdeckt wird.

3. Fertig ist das eigene Schulmosaik

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags