Kostenloser Versand ab 49,- € in Deutschland
Mittelalter Messer mit brauner Lederscheide

Artikelnummer: AH31006

Ess- und Gebrauchmessers mit Lederscheide aus Rindsleder und Griffplatten aus Knochenmaterial.

Kategorie: Messer - Besteck


27,95 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Warenpost)

Kostenloser Versand ab 49,- € in Deutschland

momentan nicht verfügbar


Beschreibung


Epoche:
Warnhinweise:

Requisite

Nicht für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet.

Versandgewicht:
0,21 Kg

Replik eines Gebrauchsmessers

Dieses Messer ist eine Replik eines Messers, das im Mittelalter für den alltäglichen Gebrauch verwendet wurde. In dieser Zeit war es sehr üblich, dass jeder ein eigenes Gebrauchsmesser bei sich trug, das auch zum Essen verwendet wurde. Im 15. Jahrhundert und wahrscheinlich schon davor war es normal, sein persönliches Essbesteck am Gürtel zu tragen. Zur Aufbewahrung diente ein passender Lederfutteral, welcher ursprünglich 'Besteck' genannt wurde. Erst später ging das Wort auf die Gesamtheit des Werkzeugs zum Essen über.

  • Gesamtlänge: ca. 23,5 cm
  • Klingenlänge: ca. 14 cm

Messer in passender Scheide

Die Replik des Messers verfügt über einen Griff, der aus Knochen besteht. Diese Knochenplatten sind mithilfe von Messingnieten an der Angel befestigt, wie es auch im Mittelalter gemacht wurde. Das Messer liegt sehr gut in der Hand. Passend zum Messer liegt eine Scheide aus braunem Rindsleder der Lieferung bei, mit der das Messer am Gürtel befestigt werden kann.

Authentischer Gebrauchsgegenstand

Im Mittelalter war es durchaus üblich, dass jeder Gast sein eigenes Messer zum Mahl mitbrachte. In dieser Zeit waren Gabeln nicht bekannt. Stattdessen wurde Fleisch dargereicht, welches mit dem Messer aufgespießt und so zum Mund geführt wurde. An dieser Stelle spielten Standesdünkel einmal keine Rolle: In allen Ständen war es üblich auf diese Art und Weise zu speisen. Nur bei besonderen Festen erledigte ein Vorschneider, der Tranchiermeister, das Schneiden für die Gäste.

Für dein mittelalterliches Festmahl

Die Replik des mittelalterlichen Messers ist ein schönes Stück am Gürtel, das im mittelalterlichen Leben zur Grundausrüstung gehörte. Auch als Geschenk kannst du einem Mittelalter-Fan mit diesem nützlichen Teil eine Freude machen, denn das Messer ist ein essenzielles Werkzeug aus dieser Zeit.
Ein besonderes Erlebnis ist das Eintauchen in die Geschichte: Beim mittelalterlichen Mahl mit deinen Freunden erlebt ihr die Sitten vergangener Zeiten. Mit diesem Messer hast du dabei ein praktisches Werkzeug, das absolut authentisch daherkommt.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Kontaktdaten

Produkt Tags