Kostenloser Versand in Deutschland
Lederriemen Meterware flieder 100cm

Artikelnummer: 90609

Sogar im alten Rom fanden die Lederriemen ihren Anklang. Hier nutzen die Römer die aus Leder gefertigten Riemen vor allem für funktionelle Zwecke.

Kategorie: Schmuck basteln


0,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand in Deutschland

63 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Versandgewicht:
0,01 Kg
Bio-Packed

Lederband flieder

Vielfältige Verwendung mit dem Lederband

Der flieder Lederriemen, für dessen Fertigung ausschließlich hochwertiges Rindsleder verwendet wurde, ist bezüglich seiner Verwendungsmöglichkeiten sehr vielfältig. So kann das weiche Material ohne Probleme für eine weitere Verarbeitung verwendet werden. Egal ob als stilvolles Lederarmband oder als funktionelle Halterung, das Lederarmband überzeugt.

Lederband in Trendfarbe Flieder

Das Lederband ist in der Trendfarbe Flieder zu erhalten. Das 100 cm lange Band ist beliebig zu kürzen und somit sehr flexibel einsetzbar. Durch das weiche Material kann das Band sowohl mit einem Messer als auch mit einer Schere problemlos bearbeitet werden. Die Breite von 2 mm ist ideal für das Aufziehen von Anhängern.

  • 2 mm Breite
  • 100 cm Länge
  • 100% Rindsleder

Schonende Verarbeitung für gute Qualität

Bei der Herstellung des Lederbandes wurde besonderen Wert auf gute Qualität gelegt. So wurden lediglich Materialien mit guter Qualität ausgewählt und es wurde darauf geachtet, dass die Verarbeitung des Materials möglichst schonend von Statten geht. Dies sorgt dafür, dass das Lederband robust und unempfindlich ist. Es ist langlebig und erfreut seinen Nutzer für lange Zeit.

Lederband in historischem Design

Lederbänder, Lederriemen und Lederschnüre sind bereits seit langer Zeit beliebt. Bereits vor mehreren Jahrhunderten nutzen die Menschen Schnüre aus Leder um Gegenstände zu befestigen oder auch um sich selbst damit zu schmücken. Sowohl Männer als auch Frauen nutzten die Bänder aus Leder um wichtige Dinge mit sich mit zu transportieren oder schmuckvolle Anhänger an ihnen zu befestigen.

Sogar im alten Rom fanden die Lederriemen ihren Anklang. Hier nutzen die Römer die aus Leder gefertigten Riemen vor allem für funktionelle Zwecke. So ist es keine Seltenheit, dass auch an Rüstungen diverse Lederbänder zu finden sind.
Das Band war also nicht nur praktisch, sondern auch im Gebrauch für die Verschönerung des eigenen Körpers.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags