Kostenloser Versand ab 29,- € in Deutschland
Gewürzpaste Cicerona Kichererbsen - Römische Küche nach Plinius

Artikelnummer: 63221

Gewürzpaste Cicerona - Die römische Küche ist gesund und vollwertig.

Kategorie: Küche & Kochen


5,49 €
4,99 € pro 100 g

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand ab 29,- € in Deutschland

bald wieder verfügbar


Beschreibung


Datierung:
Versandgewicht:
0,30 Kg
Inhalt:
110,00 g

GEWÜRZPASTE CICERONA KICHERERBSEN - RÖMISCHE KÜCHE NACH PLINIUS

Cicerona sind Kichererbsen nach römischer Tradition. Die Zutaten der Würzpaste sind Kichererbsen, Olivenöl, Knoblauch, Kümmel, Salz und Pfeffer.
Der Name der Cicerona ist von lateinischer Herkunft. Cicer bedeutet Kichererbsen. Das Rezept stammt von Plinius, der im 1. Jh.n.Chr. gelebt hat.

SERVIERVORSCHLÄGE - RÖMISCHE KÜCHE NACH PLINIUS

Serviert können Cicerona Kichererbsen als Vorspeise mit einem grünen Salat, besonders gut passen sie zu Rucola oder Feldsalat. Auch zu rohem Gemüse oder als Beilage zu Kartoffeln und Reis können Kichererbsen ein Rezept traditionell nach römischer Art kulinarisch aufwerten.

  • 110g im verschließbaren Glas
  • mit Knoblauch, Olivenöl, Kreuzkümmel
  • traditionell römische Rezeptur 
  • reines Naturprodukt
  • wohltuend, leicht bekömmlich
  • vielseitig verwendbar
  • haltbar im Geschmack

VERZEHR MIT WOHLTUENDER WIRKUNG

Die römische Küche ist gesund und vollwertig.
Wenn den Cicerona Kichererbsen Kreuzkümmel beigemengt wird, verhindert dieser Blähungen, die nach dem Verzehr entstehen können. Die Gewürzpaste darf ohne Bedenken verzehrt werden.
Auch empfindliche Mägen vertragen die Cicerona Gewürzpaste sehr gut. Der Kreuzkümmel wirkt beruhigend und regulierend auf Magen und Darm.

RÖMISCHE KÜCHE - VIELSEITIG UND TRADITIONELL

Kichererbsen werden als Beilage, Vorspeise oder Hauptmahlzeit gegessen: Kichererbsen aus der römischen Küche schmecken vor allem auf knusprigem Toast, zu frischem Brot, oder als Eintopf oder Suppe. Die römische Küche kann abwechslungsreich zubereitet werden, verschiedene Zutaten lassen sich ganz einfach mit den Kichererbsen kombinieren.

Die römische Küche ist vielseitig im Geschmack: Die Gewürzpaste Cicerona Kichererbsen schmeckt vollmundig und herzhaft. Die schmackhafte Würze kann nach Belieben abgeschmeckt und variiert werden. Es lassen sich viele unterschiedliche Gerichte aus der römischen Küche zubereiten. Mit der Zugabe von Knoblauch und Kreuzkümmel ergibt sich ein mediterraner Geschmack, Salz und Pfeffer harmonieren. Die satte, braune Farbe der Paste rührt vom Kümmel. Olivenöl verleiht der Gewürzpaste Leichtigkeit, die Paste lässt sich so gut portionieren.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Kontaktdaten

Produkt Tags