Kostenloser Versand ab 29,- € in Deutschland
Fred bei den Wikingern - Hörspiel für Kinder - archäologische Abenteuer

Artikelnummer: 33061

""Ivar braucht nicht die Hilfe der Götter, Fred. Noch nicht. Ivar braucht die Hilfe eines guten Freundes. Und der bist Du."" Eine spannende Rahmenhandlung führt durch die faszinierende Welt der Nordmänner. Geschichte zum Hören und Erleben!

Kategorie: Musik & Hörbücher


15,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand ab 29,- € in Deutschland

5 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Versandgewicht:
0,09 Kg

Stellen Sie sich vor: Sie sind auf einem echten Wikingerschiff, doch als Sklave gefangen. Von nun an haben Sie nur ein Ziel: Sich zu befreien und wieder ein freier Mensch zu werden. Ganz nebebei erleben Sie eine Menge Abenteuer. Genau so beginnt das folgende Hörspiel, von welchen diese Doppel-CD handelt.

Allgemeine Informationen

Der Name des Hörspiels lautet ""Fred bei den Wikingern - Jarl Ragnalds Vermächtnis"", ist ein archäologisch recherchiertes Abenteuer und für Kinder ab 10 Jahren empfohlen. Es wurde von ""Birge Tetzner"" veröffentlicht und ist seit Oktober 2014 im Handel erhältlich. Sie bekommen 2 CDs mit einer Gesamtdauer von 158 Minuten. Das Hörspiel ist speziell für Kinder geschrieben worden. Jedoch kann es auf Grund der Geschichte, die interessant verpackte Fakten und hervorragend musikalische Untermalung beinhaltet, auch jederzeit von Erwachsenen (mit)gehört werden.

  • 2 Audio CDs
  • Spielzeit ca. 156 min 
  • Wissenshörspiel ab 10 Jahren
  • atmosphärische Geräuschkulisse
  • Fakten fügen sich harmonisch in die dramatisch komponierte Handlung ein
  • das Zuhören macht auch Vorgebildeten Spaß
  • als Erzähler: Andreas Fröhlich, dem Sprecher von Bob Andrews aus ""Die drei ???""

Autorin, Regisseurin: Birge Tetzner
Musikkomposition, Sounddesign, Arrangement: Rupert Schellenberger

Inhalt des Hörspieles

Nun wird Ihnen der genauere Inhalt des Hörspiels näher gebracht. Wie oben bereits erwähnt wurde, geht es um den Jungen ""Fred"", die Hauptperson, die sich eines Tages als Sklave auf einem Wikingerboot wiederfindet. Doch schon bald wird er mit Hilfe von ""Ivar"", einem Wikingersohn, frei und lebt so fast ein ganzes Jahr im Wikingerdorf. Und dort lernt er so einiges über die Kultur oder Lebensgewohnheiten und hört selber die verschiedensten Geschichten über Odin, Thor und Loki. Bis es dann zum Schluss natürlich zum großen Finale kommt.

Vorteile und Mehrwert

An erster Stelle steht der Spaß: Den Kindern macht es einfach unglaubliche Freude, der Geschichte von ""Fred"" und den Wikinger zu lauschen, sodass ihnen oft vor Spannung der Atem stockt. Doch so ein Hörspiel hat nicht nur den Vorteil der Begeisterung für aufregende Erzählungen, sondern bietet auch auf der Lernebene eine ganze Menge. Die Kinder (ebenso wie Erwachsene) erfahren auf spielerische Weise unglaublich viel über die Kultur und die Bräuche der alten Wikinger, und rätseln oft schon mit, was denn als nächstes so alles passieren könnte. Somit taucht sicher auch für vorgebildete Wikingerfans immer wieder was neues Wissenswertes in der Erzählung auf und lässt am Ende einen gut aufgeklärten Zuhörer zurück, der die Wikinger in ihrer Zeit versteht und einordnen kann.

Fazit

Sie liegen auf jeden Fall mit dem Hörspiel richtig, wenn Sie Ihrem Kind ein geeignetes Geschenk bereiten wollen, das sowohl sehr nützlich für sein Wissen ist, als auch Spannung und Abenteuer bietet. Die Kleinen werden alles um sich herum vergessen und mit Fred eine tolle Zeit verbringen.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags