Kostenloser Versand ab 29,- € in Deutschland
Domitian Sesterz Münz Replik

Artikelnummer: 61158

Das Vorbild zu dieser römischen Replik liegt im British Museum. Unsere Nachbildung sieht dem Original zum verwechseln ähnlich.

Kategorie: Münzen


5,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand ab 29,- € in Deutschland

75 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Datierung:
Epoche:
Rom
Versandgewicht:
0,03 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
3,40 × 3,40 × 0,40 cm

Sesterz Münze des Domitian

Bei dieser Münze handelt es sich um einen Sesterz mit dem Abbild des römischen Kaisers Domitian auf der einen Seite. Die andere Seite zeigt den Kaiser beim Opfer. Diese römische Münze aus dem 1. Jh. n. Chr. ist eine exakte Kopie des Originals, welches im Britischen Museum in London ausgestellt ist. Sie besitzt einen Durchmesser von 34 mm und wurde aus Reinzinn hergestellt.

Domitian – fähiger Herrscher oder Tyrann?

Domitian oder Titus Flavius Domitianus war ein römischer Kaiser, der von 81 bis 96 regierte. Er entstammte wie sein Vater Vespasian und sein Bruder Titus, die seine Vorgänger waren, dem Geschlecht der Flavier. Seitens der Senatoren galt Domitian als schlechter Herrscher sogar als Tyran, seine miltärischen Erfolge sowie seine Politik zeigen ihn aber als gewandten Herrscher.

  • antike Optik
  • Durchmesser: 34 mm
  • reliefartige Oberfläche
  • Vorderseite: Profilbild von Kaiser Domitian
  • Rückseite: Domitian links stehend mit drei Soldaten ihm gegenüber, Überreichung einer Opfergabe
  • Geweicht: ca. 12 g (ohne Verpackung)
  • Lieferung incl. Etui

Römische Münzen – wichtige historische Zeugnisse

Im antiken Rom spielten Münzen besonders in den Städten und Militärlagern eine große Rolle. Der alltägliche Umgang mit den verschiedensten Münzeinheiten in der römischen Epoche sollte erst wieder viele Jahrhunderte später eine solch große Rolle spielen. Dies ist besonders für die Archäologen ein besonderer Glücksfall, denn bei Ausgrabungen werden in den ehemaligen Stadtgebieten des römischen Reiches große Mengen an Münzen entdeckt. Sie stellen wichtige historische Zeugnisse dar, da sie Kenntnisse zum Fundort, zur einstigen Wirtschaft und Geschichte liefern.

Römische Münzen als Replikate vom Denar bis zum Sesterz

Egal ob Sie Sammler sind, dem dieses eindrucksvolle Stück noch in seiner Sammlung fehlt oder aber Geschichtslehrer, der die beeindruckende Epoche des antiken Roms seinen Schülern näher bringen will – der Römershop garantiert Ihnen detailgetreue und qualitative Nachbildungen. Überzeugen Sie sich auch von unseren weiteren großen Angebot an römischen Münzen.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags