Kostenloser Versand ab 29,- € in Deutschland
Chi-Rho Malrelief Christogramm

Artikelnummer: 50142

Chi-Rho Malrelief Christogramm. Das Chi Rho Zeichen XP ist in der antiken Literatur als Konstantinisches Kreuz oder Christogramm eingegangen.

Antike Geschichte zum Begreifen!

Kategorie: Reliefe gestalten


1,89 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand ab 29,- € in Deutschland

213 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Altersangabe:
5+
Datierung:
Versandgewicht:
0,09 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
10,00 × 10,00 × 1,00 cm

Chi Rho - Erkennungssymbol früher Christen

Die beiden griechischen Buchstaben Chi und Rho wurden in der Spätantike als Monogramm für Jesus Christus verwendet. Das religiöse Symbol Chi Rho, auch als Christogramm oder Konstantinisches Kreuz bezeichnet, wurde schon seit dem 2. Jahrhundert n. Chr. neben dem Fisch (Ictus) unter antiken Christen als Erkennungszeichen und Glaubenssymbol verwendet - damit ist das Chi Rho in der christlichen Symbolsprache noch vor dem späteren Kreuz entstanden. Später wurde es häufig mit dem Alpha und dem Omega, dem ersten und dem letzten Buchstaben des Alphabets und den Symbolen für den Anfang und das Ende, kombiniert.

  • Chi Rho - Durchmesser ca. 10x1cm
  • Alabasterstuck blanco
  • gut bemalbar mit Wasser oder Temperafarben

Die Bedeutung des Chi Rho Monogramms

Chi und Rho sind die ersten beiden Buchstaben und somit die Abkürzung des griechischen Wortes für Christus. Da die griechischen Buchstaben in ihrem Aussehen den lateinischen Buchstaben X und P sehr ähneln, bekam das Chi Rho Symbol noch eine weitere Bedeutungsebene hinzu - P und X wurden früher gern als Abkürzung für Pax, Frieden, interpretiert. Somit steht Chi Rho nicht nur für Christus selbst, sondern in Kombination mit der lateinischen Schreibweise der Buchstaben auch noch als Symbol für Frieden und damit für Christus als Friedensbringer und die friedliche Absicht der antiken Christen.

""In diesem Zeichen wirst du siegen"" - Chi Rho und Kaiser Konstantin

Eine der bekanntesten Geschichten über den spätantiken Kaiser Konstantin den Großen handelt von der Schlacht an der milvischen Brücke in Rom, vor deren Beginn er in einer Vision das Chi Rho gesehen und der christliche Gott zu ihm ""In diesem Zeichen wirst du siegen"" gesagt haben soll. Der Kaiser soll daraufhin all seinen Soldaten befohlen haben, das Chi Rho auf ihre Schilde zu malen und das Symbol fortan als Feldzeichen mit zu führen. Wahrscheinlicher ist übrigens, dass dies erst im Zusammenhang mit der weniger bekannt gewordenen Schlacht gegen den Mitkaiser Licinius 324 n. Chr. geschehen ist, da Konstantin sich erst danach endgültig zum Christentum bekannte.

Das Christusmonogramm für Ihren Unterricht - Chi Rho zum Ausmalen

Einen Originalabguss eines antiken Chi Rho Reliefs aus Alabasterstuck erhalten Sie exklusiv in unserem Museums Shop. Das im Durchmesser ca. 10 cm große Relief ist bei einer Dicke von 1 cm besonders stabil, die Oberfläche eignet sich hervorragend zum Bemalen mit Wasser- oder Temperafarben.

Bereichern Sie Ihren Geschichts-, Kunst- oder Religionsunterricht doch einmal um diese kreative Möglichkeit, antike Symbolgeschichte auf ganz besondere Weise kennen zu lernen.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags