Kostenloser Versand ab 49,- € in Deutschland
Brakteat Wotan Seeland Schmuckanhänger

Artikelnummer: AH10072

Nacharbeitung des goldenen Seeland Brakteaten aus der germanische Eisenzeit (1. bis 5. Jh n. Chr.).

Kategorie: Amulette & Anhänger


9,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Warenpost)

Kostenloser Versand ab 49,- € in Deutschland

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Epoche:
Versandgewicht:
0,02 Kg

Außergewöhnliches Schmuckstück und Glücksbringer!

Nicht nur ein bildschönes Schmuckstück, sondern auch ein authentischer Glücksbringer der nordischen Mythologie ist dieses einzigartige Replikat eines Runenamuletts. Es wurde nach dem original-archäologischen Fundstück eines Goldbrakteaten gearbeitet. Dieser wurde in Seeland/Dänemark gefunden und der germanischen Eisenzeit ' erstes bis fünftes Jahrhundert n. Chr. - zugeschrieben.
Das Original dieses außergewöhnlichen Fundes ist im Nationalmuseum in Kopenhagen zu bewundern.

Odin ' Wodan ' Wuotan - Wotan

Odin, im südgermanischen als Wodan und im althochdeutschen als Wuotan benannt, wurde er durch Richard Wagner im neuhochdeutschen zu Wotan. Odin, oder auch Wotan, steht für den Allvater seines gesamten Göttergeschlechtes und als Symbol für den Toten- und Kriegsgott. Er war der älteste und Edelste der Asen. Frühester Beleg seines Namens ist der Fund einer Bügelbibel aus dem sechsten Jahrhundert.
Außer einer Vielzahl anderer Bezeichnungen konnte auch der Name Wodan entziffert werden. Andere Funde zeigen Odin auf seinem magischen Thron mit seinen beiden
Raben Hugin und Munhim. Auf zahlreichen, weiteren Funden wird der Göttervater auf seinem Ross Sleipnir dargestellt. Dieses magische Pferd konnte sowohl zu Lande, zu Wasser und in der Luft dahingleiten.

Besonderer Mittelpunkt des angebotenen Replikats des Brakteaten aus Seeland ist das Bild des Reiters Wotan auf seinem Pferd Sleipnir. Umrandet wird dieser außergewöhnliche Anhänger von einer magischen Runeninschrift ' hariuha haitika faranisa ' ich werde Hariuha genannt, wissend um das Unglück bringe ich Glück. Dieser wunderschöne Glücksanhänger ist aus einem silberfarbenem Metallguss gearbeitet und wird mit einem schwarzen Lederband geliefert.

  • Replik
  • Größe: 3,7 cm x 3 cm
  • Farbe: Silber
  • Material: Metall (galvanisierten Zinklegierung)
  • incl. Lederband: ca. 1 m Länge

Brakteaten ' ihre Bedeutung und Prägetechnik

Der Bezeichnung Brakteat geht auf das lateinische 'bractea' zurück. übersetzt bedeutet dies soviel wie 'dünnes Metallblech'. Solche Münzen wurden nur einseitig, auf weicher Unterlage geprägt. Dadurch entstand eine einseitige, leichte Wölbung.
Brakteaten brillierten mit einer Vielzahl von Motiven. Meistens jedoch waren Götter und magische Runen beliebtestes Motiv.

Magie der alten Germanen neu entdecken

Schmuckstück - Glücksbringer ' Magie! Dies alles verkörpert dieses Replikat des Goldbrakteaten Wotan aus Seeland. Originalität und Blickpunkt in einem ' für alle Fans germanischer und nordischer Mythologie wunderschönes Accessoires und Statement in Einem.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen


Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags