Bastelvorlage Historicals Göttin Minerva - Athene

Artikelnummer: HDIO-009

Sie ist die Göttin der Weisheit, des Kampfes und der Kunst und des Handwerks. Gleichzeitig auch die Namensgeberin Athens.

Kategorie: Bastelvorlagen


2,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

88 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Altersangabe:
6+
Schwierigkeitsgrad:
Epoche:
Versandgewicht:
0,10 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
4,00 × 3,00 × 12,00 cm

Bastelvorlage Historicals Minerva - Athene

Augen wie die Sonne

Minerva Athene ist die römische Göttin des Mondes. Sie stand für Handwerk, Krieg aber auch für Heilung und Weisheit. Ihre magischen Augen wurden mit der Sonne gleichgesetzt und Minerva Athene verkörperte den Tod genauso, wie die Wiedergeburt. Sie brachte der römischen Bevölkerung Tätigkeiten wie Weben, Nähen und Spinnen näher. Sie lehrte die Heilkunst, mit welchen Techniken Kriege geführt werden und hat als Göttin den Feuerstein ins Leben gerufen. Minerva Athene erfand die Musik und die Poesie. Sie symbolisiert die Weisheit von Regentschaft und weiblicher Macht.

Kriegsgöttin Minerva

Als Göttin der Tätigkeiten wird die große Minerva Athene bezeichnet. Bei allen Menschen, die handwerklich oder mit gedanklicher Kraft arbeiten, ist sie die Schutzgöttin. Beispielsweise von Lehrern, Handwerkern, Künstlern und Ärzten. Die kluge Minerva Athene ist Beschützerin und Ratgeberin in Einem. Sie ist weise und durch ihre Klugheit wird sie zur Strategin. Die Göttin agierte stets besonnen, gerade in Zeiten des Krieges. Ein Minervabild, das aus dem 4. Jahrhundert vor Christus geborgen wurde, sieht besonders furchteinflößend aus. Es zeigt eine Schlange mit drei Köpfen, die sich um den Körper der Minerva Athene windet.

  • festes Karton Papier
  • diverse Bögen ca. 30 x 21 cm groß
  • Höhe der Figur etwa 9 bis 13 cm
  • sehr gute Qualität des Druckes
  • einfache Anleitung zum Basteln

Ein lebensgroßer Fund

Es existiert eine Bronzestatue aus dem 6. Jahrhundert vor Christus, die die Minerva Athene zeigt, wie sie ihre Brust mit einem Brustschild bedeckt. Dieses ist mit Orakelschlangen und dem Medusa Haupt verziert. Dazu trägt die Göttin einen Helm mit einem übermächtigen Kamm und hält ein wurfbereites Speer in einer Hand.

Spannende Archäologie

Lassen Sie Ihre Schüler ein aufregendes Stück Geschichte erleben und vermitteln Sie spielerisch, was sich im alten Rom zugetragen hat.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags