Bastelvorlage Bacchus - Dionysos Weingott Historicals

Artikelnummer: HDIO-012

Sein auffälligstes Attribut ist die Weintraube, da er die Gottheit des Weines und des Rausches ist.

Kategorie: Bastelvorlagen


2,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

23 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Altersangabe:
6+
Schwierigkeitsgrad:
Epoche:
Versandgewicht:
0,10 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
4,00 × 3,00 × 13,00 cm

Bastelvorlage Historicals Bacchus - Dionysos

Weingott Bacchus

Der in der griechischen Mythologie größtenteils als Dionysos (Bacchus war ein Beiname) bekannte Gott ist der Gott des Weines und des Rausches. Oft wird er entweder mit einem Leoparden bzw. Leopardenfell oder mit einer Weintraube dargestellt. Der Leopard war für den Weingott Bacchus heilig und die Traube steht für den Wein, den er so liebt. Auch heute noch findet man viele Beweise für den Glauben der Menschheit an Dionysos - Skulpturen in Museen oder viele Bilder berühmter Künstler.

Weingott Bacchus - Geschichte zum selber basteln

Diese Figur ist zum selber zusammenbasteln und wurde daher auch extra aus einem bestimmten Material - seidenmattem Kartonpapier - hergestellt, sodass das Basteln nicht zu schwierig ist.
Die Kinder werden beim Weingott Bacchus nicht nur in ihren motorischen Fähigkeiten unterstützt, sondern sie lernen auch etwas über längst vergangene Zeiten. Diese Figur bietet die optimale Überleitung zu der griechischen Mythologie.

Viel mehr als langweilige Pappfiguren

Die dreidimensionale Figur des Weingotts Bacchus ist so ansprechend gestaltet, dass Kinder auch nach dem Basteln noch gerne mit ihr spielen. Als kleines Extra, lässt sich das ganze Zubehör, wie zum Beispiel der Helm oder ein Schwert, problemlos von der Figur entfernen, sodass das Kind eigenständig entscheiden kann, was nun passiert.

  • Farbige Bastelvorlage Historicals
  • Höhe ca. 9-13cm
  • selbsterklärende Bastelanleitung 
  • Altersstufe: 6+
  • Motiv: Weingott Bacchus

Der Weingott Bacchus - Dionysos

Mithilfe dieser kleinen Pappfigur, lässt sich ein Thema für Kinder interessant gestalten, was sonst im trockenen Geschichtsunterricht behandelt werden würde. Man kann etwas über die Götter selbst in der Mythologie erklären, so wie über die Kultur von damals, die diese Götter huldigte und noch vieles mehr. Dieser gebastelte Weingott Bacchus sollte danach nicht einfach weggeworfen werden, wenn der erste Spaß vorbei ist. Das Kind freut sich über eine neue Figur in der Spielzeugsammlung und die Eltern oder Lehrer freuen sich, dass es etwas mit historischem Hintergrund ist.

Also nur zu, schickt die Kinder ins Bastel- und Lernfieber!

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags