Römische Stadt - Bastelbogen römisches Dorf

Artikelnummer: 60253

Das römische Dorf beinhaltet Wohnhäuser, Tempel und einen Marktplatz zum spielen! Erkunden Sie eine kleine römische Stadt.

Kategorie: Bastelvorlagen


13,90 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

2 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung


Altersangabe:
6+
Schwierigkeitsgrad:
Typ:
Epoche:
Rom
Versandgewicht:
0,25 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
42,00 × 30,00 × 12,00 cm

Bastelbogen einer römischen Stadt

Die römische Stadt hautnah erleben

Noch heute ist die Faszination für das römische Reich ungebrochen. Besonders die prächtigen Bauwerke der Römer lassen uns Staunen. In steinernen Tempelanlagen beteten die Einwohner Roms zu ihren Göttern, auf den Marktplätzen der römischen Stadt wurde gehandelt und im Senatsgebäude debattierten die Senatoren. Dieses Modell zeigt eine Straßenkreuzung mit Tempelanlage, einem Platz mit Denkmal und verschiedene Häusertypen.

Detailreicher Bastelspaß für Jung und Alt

Das Modell lädt zu einer Zeitreise in eine antike, römische Stadt ein. Es bietet Pädagogen einen handlungsorientierten Ansatz, um sich in das alltägliche Geschehen der damaligen Zeit hineinzuversetzen. In Gedanken kann durch prächtige Gartenanlagen schlendern oder auf dem Marktplatz gehen. Durch seinen Detailreichtum regt es die Phantasie an. Das Modell der römischen Stadt ist einfach herzustellen und somit auch für jüngere Kinder geeignet.

  • Schwierigkeitgrad: einfach - mittel - anspruchsvoll
  • 6x DIN A4 Seiten Bastelspaß
  • Römische Stadt Maße 42cm lang
  • Maßstab 1:87 (H0)

Die Baukunst der Römer

Römische Bauwerke wie das Kolosseum, die Aquädukte oder das Forum Romanum strahlen noch heute eine große Faszination aus und sind Touristenattraktionen. In den majestätischen Bauwerken spiegelt sich die hohe Ingenieurskunst der damaligen Zeit wider, die auch heute immer noch zum Vorbild genommen wird. So entwickelten die Römer beispielsweise im 2. Jahrhundert vor Christus den Beton, indem sie Kalkmörtel mit Sand und Kies vermischten. Dies machte völlig neue Bauwerke wie mehrstöckige Gebäude, Tonnengewölbe und Kuppelbauten möglich. In Kombination mit der von den Griechen abgeschauten Säulenbauweise entstanden malerische Bauwerke wie das Pantheon in Rom. Diese prägten nachhaltig das Bild der römischen Stadt. Neben aufwendigen Bauwerken revolutionierten die Römer auch die städtische Infrastruktur. Sie bauten gepflasterte Straßen, Brücken und Wasserleitungen, die es ermöglichten, selbst im trockenen, dicht besiedelten Stadtgebiet wunderschöne Gartenanlagen zu betreiben.

Ein Stück Rom für zuhause

Machen Sie eine Reise in die antike, römische Stadt. Besuchen Sie Tempel- und Gartenanlagen. Das Modell fängt die einzigartige Baukunst der Römer ein und hilft dabei, sich das Leben in einer römischen Stadt vorzustellen.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags