Wikinger Kriegsschiff - Bastel Postkarte

Artikelnummer: 33231

Diese etwas andere Postkarte kann natürlich ganz normal beschrieben und verschickt werden. ABER sie kann auch als Bastelvorlage genutzt werden. Einfach mit einer Schere Ausschneiden, die Markierungen bekleben und die Stützen von unten ans Schiff stecken - so kann es stehen. Fertig!

Kategorie: Postkarten


0,75 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

21 auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



Beschreibung


Altersangabe:
6+
Schwierigkeitsgrad:
Typ:
Epoche:
Abmessungen ( Länge × Breite ):
10,50 × 14,80 cm

Wikinger Kriegsschiff - Bastel Postkarte

Einfach einmal etwas ganz Anderes! Eine Postkarte zum Beschreiben und gleichzeitig eine Vorlage für kreative Bastelarbeit. Eine schöne Idee, um geschichtliche Themen unkompliziert und anschaulich zu gestalten.

Die Wikinger und ihre Schiffe - sagenumwoben und legendär. Die Wikinger waren ausgezeichnete Schiffsbauer. Ihre Boote waren für diese Zeit einzigartig. Leicht und flach konstruiert, waren sie schnell und wendig auf ihren Raubzügen und damit auch sehr gefährlich. Diese Kriegsschiffe waren mit wunderschönen Schnitzereien ausgestaltet und mit Seegel, Ruder und Ruderbänken versehen - sie wurden auch Drachenboote genannt. Die angebotene Postkarte "Wikinger Kriegsschiff" ist zum Ausschneiden, Aufbauen und Aufstellen gedacht. Natürlich lässt sie sich auch ganz einfach beschreiben und verschicken. Als Materialien werden lediglich noch Schere und Kleber benötigt.
  • DIN A6
  • Anzahl der Bastelteile: sieben
  • Material: stabiler Karton, bunt bedruckt
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Arbeitsmaterialien: Schere, Lineal, Kleber und Bastelmesser

Die Wikinger und ihr Name

Sie hießen Sven, Björn oder Ragnar, waren von kräftiger Statur und trugen Bärte.Sie wurden auch als die wilden Horden aus dem Norden bezeichnet. Die Wikinger waren kein eigenständiges Volk. Sie kamen aus Norwegen, Schweden und Dänemark. Ihr Name leitet sich wahrscheinlich vom altnordischem Verb vikingr = rauben, plündern ab. Die Zeit der Wikinger belief sich zwischen 793 und 1066 n. Chr.

Geschichtliches Verständnis durch kreative Wissensvermittlung

Mit Hilfe dieser hübschen Bastelpostkarte lässt sich schnell ein geschichtliches Thema methodisch abwechslungsreich unterlegen. Einfach ausschneiden, auf die Markierungen den Kleber aufragen und die Stützen von unten auf das Schiff stecken. Fertig! Als Ergänzung bietet sich die Bastelpostkarte "Wikinger Krieger" hervorragend an.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags