Lámpara de aceite Löwe - una vieja réplica

Número de artículo: 40156

Öllampen aus gebranntem Ton waren in der Antike als Lichtspender weit verbreitet. Durch die hohe Brenntemperatur sind die Lampen in der Regel dicht. Sicherheitshalber kann man sie auf eine unempfindliche Oberfläche stellen.

Categoría: Lámparas


19,99 €

incluido 16% IVA , más gastos de envío

no disponible



época:
Advertencia:

Lámparas de aceite Información

La lámpara debe mantenerse fuera del alcance de los niños cuando esté lista para funcionar, quemándose y apagándose. En el pasado, se han registrado en todo el país varias muertes y lesiones pulmonares graves en niños que han bebido aceite de lámpara o chupado las mechas. Los aceites sintéticos para lámparas, que están disponibles comercialmente, causan un envenenamiento grave o fatal de los pulmones cuando se inhalan, lo que puede ocurrir fácilmente si se ingieren o escupen, incluso en las cantidades más pequeñas. Como no hay posibilidad de producir un cierre de seguridad para niños según la norma DIN 14059 para las lámparas históricas, queremos señalar a nuestros clientes que tienen que ser supervisados. Los siguientes aceites han sido probados y encontrados adecuados: aceite de girasol, aceite de oliva, aceite de nuez y aceite de colza.

Peso del envío:
0,19 kg

Öllampe der Römer mit Löwenkopf

Gut gebrüllt, Löwe! Dies ist eine alte Replik einer römischen Öllampe mit einem vollplastischen Löwenkopf im Spiegel.

Der Löwe ist war schon lange das beliebteste Wappentier. Er symbolisiert Mut und Herrschaftlichkeit, da er als König der Tiere gilt. Der Löwe wird schon seit der Steinzeit dargestellt. So haben bereits die eiszeitlichen Jäger vor mehr als 30.000 Jahren den Löwen bildlich dargestellt. Die in vielen Kulturen verbreitete Charakteristik des Löwen als ?König der Tiere? geht im Übrigen auf den Einfluss des Physiologus zurück, eines frühchristlichen Buches über Tiersymbolik mit großem Einfluss auf die westliche Kultur. Die königliche Symbolik wiederholte sich im Laufe der Geschichte, stets um Machtansprüche anzumelden oder zu bekräftigen ? etwa von Heinrich dem Löwen. Die von der Kraft des Tieres ausgehende Faszination wird bis heute durch die Vielzahl von Wappen deutlich, auf denen der Löwe in verschiedensten Farben und Formen abgebildet ist.

  • incl. 2 Dochte
  • plastischer Reliefkopf
  • Handarbeit
  • hergestellt in Italien

In der Antike war der Löwe im gesamten Mittelmeerraum verbreitet. In der antiken griechischen Mythologie erscheinen Löwen in verschiedener Funktion: Der Nemëische Löwe wurde zum Beispiel als eine menschenfressende Bestie dargestellt, den zu töten eine der Aufgaben des Herakles war. Der geflügelte Löwe wird etwa in der Bibel erwähnt und in der christlichen Ikonographie dem Evangelisten Markus zugeordnet. Auch in zahlreichen anderen antiken Kulturen spielt der Löwe eine Rolle. In Ägypten wurden zum Beispiel Pharaonen als Sphingen dargestellt, als Löwen mit Menschenkopf. Die berühmteste Darstellung ist der Sphinx von Gizeh.

Die Öllampe nach antikem Vorbild ist aus rötlichem Ton gefertigt und sehr hoch gebrannt. Von innen ist sie zum Schutz glasiert. Sie kann mit Speise- oder Olivenöl, aber auch mit Lampenöl gebrannt werden. Die Lieferung erfolgt inklusive zweier Ersatzdochte.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Valoración promedio del articulo

Sea el primero en valorar este artículo y ayude a otros con su decisión de compra:

Información de contacto