Kostenloser Versand ab 59,- € in Deutschland
Kartonmodellbau LEG Publius Cornelius Scipio "Africanus", Historicals

Artikelnummer: HLEG-007

Schneiden, falten, kleben und  drauflos spielen!

Kategorie: Papierfiguren 3D


2,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Warenpost)

Kostenloser Versand ab 59,- € in Deutschland

verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Tage**

Stk
 



Epoche:
Rom
Schwierigkeitsgrad:
Altersangabe:
6+
Versandgewicht:
0,15 Kg
Abmessungen ( Höhe ):
11,00 cm

Bastelvorlage Zenturio Publius Cornelius Scipio

Spielend lernen mit der Bastelvorlage Centurio

Eltern können das Spiel ihrer Kinder unterstützen und fördern, indem sie ihnen das richtige Material zur Verfügung stellen.
Unsere Reihe Historicals, vom Forum Traiani, besteht aus kleinen dreidimensionalen Spielfiguren, die der alten Römerzeit nachempfunden sind. Anhand der Figuren können Kinder auf einfache und spielerische Weise Geschichte erleben!

Informieren Sie sich, Geschichte ist so interessant, tauchen auch Sie wieder in die aufregende Welt der Vergangenheit ein und geben Sie wiedergefundenes Wissen im Spiel an Ihre Kinder weiter.
Nehmen Sie die farbigen Bastelvorlagen zum Anlass, sich selbst wieder mit alten Kulturen zu beschäftigen.

  • Farbige Bastelvorlage Historicals
  • Mehrere Bogen á 30x21cm
  • Figur Höhe ca. 9-13cm
  • Erstklassige Druckqualität
  • selbsterklärende Bastelanleitung
  • Altersstufe: 6+

Ein kleiner Ausflug in die Geschichte

Damals bestand die römische Armee aus vielen Legionen.
1 Legion waren 10 Kohorten oder 60 Zenturien oder insgesamt durchschnittlich 5500 Mann.
Jeder dieser Zenturien, in denen zwischen 75 und 100 Mann dienten, stand ein Centurio vor.
Das war der römische Kämpfer, der das Vorbild für die Bastelvorlage Centurio war.
Bastelvorlage Centurio nach historischem Vorbild

Und wie kam der römische Centurio so einfach auf Karton?
Da wurde sein historisches Vorbild genau unter die Lupe genommen, damit sich da kein Fehler einschleicht.
Und so bekam der kleine Centurio seinen Helm mit der Crista transversa, dem Helmbusch, den er je nach Anlaß quer und längs tragen konnte und ein Schwert, das nur dem Centurio erlaubt war, auf der linken Seite zu tragen, bei einfachen Legionären hing es rechts.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: