Correa de cuero por el metro rojo 100cm

Número de artículo: 90603

Im alten Rom war die Gerberei eine wesentliche Einnahmequelle der städtischen Bevölkerung. Im Alltag dienten Lederriemen für vielfältige Zwecke.

Categoría: Accesorios de joyería


0,99 €

incluido 16% IVA , más gastos de envío (Warenpost)

disponible

Tiempo de entrega: 1 - 3 Días laborables

Pieza
 



material:

Piel

Peso del envío:
0,01 kg
Medidas ( Longitud ):
100,00 cm

Lederriemen - traditionell und voll im Trend

Im alten Rom war die Gerberei eine wesentliche Einnahmequelle der städtischen Bevölkerung. Im Alltag dienten Lederriemen für vielfältige Zwecke. Die Legionäre nutzten sie als Halterung für ihrer Waffen. Als Kette getragen, wurden meist Anhänger befestigt. Die Verwendung von Lederriemen hat eine lange Tradition und liegt damals wie heute voll im Trend.

Qualität zum kleinen Preis

Die Fertigung aus echtem Rindleder in einer Breite von zwei Millimetern garantiert eine lange Lebensdauer. Da geht kein Anhänger oder Glücksbringer so schnell verloren. Auch nach Jahren tragen Sie Ihre liebsten Schmuckstücke noch sicher um den Hals. Die Länge von einem Meter lässt sich gut verarbeiten. Je nach Technik können Sie aus einem roten Lederriemen mehrere Schmuckstücke anfertigen. Trotz der vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten und der hochwertigen Qualität zahlen Sie nur einen kleinen Preis.

  • Breite: 2mm/ Länge: 100cm
  • Farbe: rot
  • Material: Rindsleder

Aus Lederriemen Ketten und Armbänder selbst herstellen

Wie im alten Rom knüpfen oder flechten Sie in einfacher Handarbeit wunderschöne Arm-, Fuß- und Halsbänder. Durch die eigenen kleinen Kunstwerke geben Sie Ihrem Outfit einen ganz individuellen Blickfang. Das Geschenk für den ganz besonderen Freund mit einem persönlichen Glücksbringer wird zum ständigen Begleiter. Es gibt vielfältige Verwendungsmöglichkeiten. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und widmen Sie sich einer Tätigkeit, die dem modernen Menschen immer mehr verloren geht. Stellen Sie aus den Lederriemen etwas selbst her!

Bei Kindern und Jugendlichen beliebt

Der Schmuck aus Lederriemen erfreut sich bei Jugendlichen und Kindern großer Beliebtheit. Deshalb sind sie genau richtige für kleinere und größere Bastelfreunde. Nicht nur Daheim auch in der Schule fördern sie die Kreativität der Kinder. Bei einer Projektwoche zum alten Rom dürfen die Lederriemen auf keinen Fall fehlen.

Vermitteln Sie den Lehrstoff anschaulich und fertigen Sie gemeinsam traditionelle Schmuckstücke jener Zeit.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Valoración promedio del articulo

Sea el primero en valorar este artículo y ayude a otros con su decisión de compra: