Página 1 de 2
Artículo 1 - 100 de 144

Römische Bastelvorlagen

Mit viel Liebe zum Detail und historisch fundiert gibt es auf diesen Seiten des Römershops eine große Auswahl an historischen, dreidimensionalen Figuren, welche Kinder ab sechs Jahren zusammenbauen können. Die einzelnen Teile werden mit der Schere ausgeschnitten und nach einfacher Anweisung zusammen geklebt und gesteckt.

So entstehen beispielweise Götter, Legionen oder auch Gladiatoren, ein römischer Philosoph oder eine Kaiserin.

Bastelvorlagen Römer | Geschichte begreifen

Mit den Figuren kann Geschichte einfach nachgespielt werden. Jedoch bieten die papierenen Historicals große Vorteile gegenüber den Plastik-Verwandten aus den Kinderzimmern: Sie sind von Grund auf selbst gebaut und haben somit einen erweiterten pädagogischen Wert. Sie sind umweltfreundlich und auch viel größer als die Plastik-Männchen.

Ganze Szenen aus dem Leben der Helden der Antike lassen sich hier konstruieren – ja sogar Filme drehen! Die Attribute und detaillierten Nachbildungen der kleinen historischen Figuren sind übrigens historisch recherchiert und nach den Vorbildern der Antike entworfen. Das Zubehör, wie etwa eine Tasche der Kaiserin, der Helm eines Gladiators oder die Schwerter und die Ausrüstung der Legionäre, wie etwa das Schild sind beweglich und abnehmbar, sodass echte Szenen konstruiert werden können mit echter Aktion! Bauen Sie mit den Kindern oder Schülern also eine einfache Kulisse für das römische Theaterspiel – aus einem Holzkasten oder einfach auf einer großen Holzplatte – und denken Sie sich mit ihnen ein echt antikes Drehbuch aus! Sie werden staunen, mit welchem Engagement schon die Jüngsten in die römische Geschichte und ihre Geschichten abtauchen!

Die Hintergrundinformationen sind aus Lehrbüchern einfach zu recherchieren und kommen so zum Leben! Da macht Geschichte Spaß!

Bastelvorlagen Römer | Leicht und verständlich gebaut

Basteln Sie mit den Kindern und Schülern aus dem seidenmatten Karton mit nur ein wenig Ausschneiden, kleben und zusammen stecken etwa eine Legion und recherchieren mit ihnen einen großen Feldzug der Römer! Überlegen Sie, wie das damals dort ausgesehen haben könnte und bringen Sie die römischen Götter ins Spiel!

Welche Götter waren für was verantwortlich und halfen den Römern bei welchen Vorhaben … Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt und die Umsetzung der Szenen ist kinderleicht und macht sehr viel Spaß und fördert die Kreativität der kleinen Geschichtsforscher und Drehbuchautoren!

Römische Bastelvorlagen - Eine große Freude mit Lernkurve

In der Schule, dem Kindergarten oder den heimischen vier Wänden macht Basteln einfach Spaß. Am besten sollte dieses Vergnügen mit einem sinnvollen Hintergrund verbunden werden. Deshalb ist eine römische Bastelvorlage die richtige Adresse, wenn Sie Freude und Lernen miteinander verbinden möchten. Römische Bastelvorlagen sind im Trend und begeistern durch ihre Vielfältigkeit, die kleine Kinder genauso begeistern, wie Erwachsene. Natürlich haben wir zahlreiche unterschiedliche Bastelvorlagen im römischen Stil im Angebot, die schnell einen Einblick in den Alltag Roms offenbaren.

Welche Bastelvorlagen gibt es?

Angefangen bei den dreidimensionalen Figuren, welche das römische Leben direkt näherbringen können. Es gibt unterschiedliche Figuren, welche typisch, römische Menschen darstellen. Ob nun der Kaiser oder ein einfacher Soldat in prachtvoller Uniform. Mit wenigen Hangriffen ist die Figur aufgebaut und der Spaß kann beginnen. Selbstverständlich wurde darauf geachtet, dass die Bastelvorlagen Römer nicht alle gleich sind. Das bedeutet, wird eine Figur gebastelt, hat diese charakteristische Formen und sieht nicht aus, wie andere Figuren. Zusätzlich unterscheiden sich die Bastelvorlagen Römer für die Figuren durch ihre Farben. Gerne kommen kräftige Farben, wie Pink, Blau oder Gelb, zum Einsatz, um somit den Charakter zu unterstreichen. Selbstverständlich benötigen die Figuren der römischen Bastelvorlage ein Zuhause. Deswegen bietet wir auch viele unterschiedliche Gebäude an, welche eine größere Herausforderung beim Basteln darstellen.

Diese Bastelvorlagen Römer sind wesentlich komplexer und komplizierter, dafür aber umso prachtvoller. Zum Beispiel ist die römische Landhausvilla ein Höhepunkt, wobei nicht alleine die Außenwände gebastelt werden. Mit der hochwertigen Bastelvorlagen Römer werden selbst die Innenwände gezogen, wobei der gesamte Innenraum mit Farben, Möbeln oder Details ausgestattet ist. Mit passenden Figuren kann in der Villa förmlich gelebt werden. Zusätzlich wird gezeigt, wie das Leben in der Villa früher war, wie die Räume aufgeteilt wurden und welche Farben vorherrschten. Somit hat man nicht alleine eine tolle Villa zum Spielen, sondern man lernt direkt etwas. Doch es gibt noch mehr römische Bastelvorlagen, die zum Einsatz kommen können. Wie wäre es mit einem imposanten römischen Kastell, einem Tempel oder einer gesamten Stadt? Mit unseren Bastelvorlagen Römer ist das kein Problem.

Neben Gebäuden und Figuren haben wir noch weitere, individuelle, römische Bastelvorlagen. Mit wenigen Handgriffen kann ein römischer Helm aus Papier gefertigt werden, welcher sogar aufgesetzt werden kann. Auch ein eigenes Katapult oder eine Armbrust kann aus Holz gebaut werden, wobei natürlich keine Gefahr für die kleinen Abenteurer besteht. Auf Wunsch gibt es ganze Sets, welche den Bastelspaß vorantreiben. In diesen Sets sind verschiedene Figuren vorzufinden, welche perfekt mit einem Gebäude ergänzt werden können.

Die wichtigsten Fakten zu den Bastelvorlagen Römer

Schwierigkeitsstufe von Leicht bis Schwer.

Figuren, Gebäude oder andere Kleinigkeiten vorhanden.

Die Bastelvorlagen Römer sind zum Großteil aus robustem Papier.

Bekannte, typische und beliebte Wahrzeichen der römischen Ära vorhanden.

Einfacher Aufbau – Viel Spielspaß

Der Aufbau der Bastelvorlagen Römer ist im Grunde kein großer Akt. Für jeder Figur, jedes Gebäude und allen anderen Bastelvorlagen liegt eine passende Anleitung bei. Selbstverständlich sind die Figuren mit am einfachsten zu basteln und können in zwei Minuten abgeschlossen sein. In der Regel wird für diesen Spaß alleine eine Schere und Klebstoff benötigt. Neben den Figuren gibt es weitere Schwierigkeitsstufen, welche den Bastelenden mehr fördern. Vor allem große oder komplizierte Gebäude sind knifflig und benötigen im Aufbau mehr Zeit. Dafür wird aber auch der Spaß gesteigert.

Allgemein besteht ein Gebäudeset und ähnliche römische Bastelvorlagen aus mehreren Bögen robustem Papier. Hierbei handelt es sich nicht um Druckerpapier, sondern festem Karton, sodass das Ergebnis lange erhalten bleibt. Nun muss mit einer Schere die Umrisse der Bastelvorlage ausgeschnitten werden. Praktischerweise liegt die Anleitung bei, die zeigt, welche Bereiche zuerst ausgeschnitten werden sollten. Auf den einzelnen Teilen sind Nummern vorhanden, um somit schnell Paare zu finden. Knicke, Schnittstellen und zusätzliche Arbeiten sind natürlich auf den Bastelvorlagen Römer eingezeichnet. Nun müssen die einzelnen Teile nur noch miteinander verbunden werden, was in der Regel nicht lange dauert. Dazu einen hochwertigen und am besten festen Klebstoff verwenden. Flüssiger Kleber ist auch in Ordnung, jedoch wird die Trockenzeit der Bastelvorlagen Römer damit gesteigert.

Bastelvorlagen Römer: Lernen und Spaß miteinander verbinden

Natürlich sind die Bastelvorlagen Römer nicht so stabil, als wären sie aus Holz oder anderem Materialien gefertigt. Dennoch sind die Modelle eine wahre Pracht und sorgen für Spaß und einen großen Lernfaktor. Immerhin wird dem Bastelenden hautnah gezeigt, wie die Gebäude aussahen, welche Funktion sie hatten und worauf zu achten ist. Zusätzlich liegen der Bastelanleitung zahlreiche Hintergrundinformationen bei. Somit kann man lernen, wofür das Gebäude früher genutzt wurde, wie lang der Aufbau dauert und wie hoch die Kosten waren. Insofern sind die Bastelvorlagen Römer nicht alleine für den Spaß gedacht, sondern im Kindern und Jugendlichen die römische Kultur näherzubringen. Auf Wunsch können die Modelle auf Regalen oder in Vitrinen aufbewahrt werden.

Durch das feste Papier sind sie recht haltbar und robust, wobei sie immer einen schönen Blickfang darstellen. Lassen Sie keine Zeit vergehen und überzeugen Sie sich selbst von den schicken, Bastelvorlagen Römer, die sicherlich jeden gefallen werden!

Bastelbogen Ägypten pur - vom Land am Nil

Die Bastelvorlage besteht aus zwei Bögen und ergibt eine Miniatur in der Größe von etwa 20 Zentimeter auf sechs mal sieben Zentimeter. Und nebenbei können Sie den Schülern berichten, dass der Sphinx als Wächter der Königsgräber in Gizeh gilt. Der Sphinx, oder altägyptisch Schesep-Anch, befindet sich östlich der Chephren Pyramide an der Monumentalstraße, die den Taltempel mit dem Totemtempel verbindet. Die reale Figur ist über 73 Meter lang und etwa 20 Meter hoch. Der Sphinx von Gizeh ist komplett aus dem Felsmassiv herausgeschlagen – ein imposantes Kunstwerk der alten Ägypter! Sein Blick richtet sich nach Osten der aufgehenden Sonne entgegen. All dies und vieles mehr können Sie mit diesen Bastelvorlagen den Schülern anschaulich beibringen und sie sehen lassen, wie der Sphinx vor ihren Augen quasi erwächst!

Außerdem finden Sie in dieser Rubrik von Bastelbogen Ägypten einen Modellbaubogen mit vier ägyptischen Themen zum Selbstbauen: einen Pharao auf dem Streitwagen, die Ziegelherstellung in Ägypten, ein Prozessionsschiff und eine Darstellung eines Pharaos und seiner Frau. Mit diesen Modellen können Sie anschaulichen Unterricht gestalten und den Schülern die Lebenswelt der alten Ägypter haptisch und visuell näher bringen. Alle Bastelbögen sind sehr einfach handhabbar und kinderleicht zusammen zu bauen.

Das kann selbst das beste Geschichtsbuch nicht!

Für die ganze Schulklasse hat die Rubrik Bastelbogen Ägypten schließlich noch verschiedene Mosaiksets anzubieten, die ebenfalls eine kreative Auseinandersetzung mit dem Thema Ägypten ermöglichen. Bei Unterrichtsmaterial Ägypten finden Sie also ein umfangreiches und vielfältiges Angebot an Bastelsets für die unterhaltsame Gestaltung Ihres Geschichts- oder Kunstunterrichts.
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern im großen Fundus von Unterrichtsmaterial Ägypten! Lassen Sie sich zu einem unterhaltsamen Unterricht mit bunten Erlebnissen bei uns unter den Seiten Unterrichtsmaterial Ägypten anregen.

Bastelbogen Ägypten im Unterricht

Die Bauwerke, die Sie und Ihre Schüler im Geschichts- oder Kunstunterricht mit dem Angebot des Bastelbogen Ägypten im Römershop auf diesen Seiten in Miniatur nachbauen können, sind zum Beispiel ein ägyptischer Tempel, ein Wohnhaus nach der Art, wie es sie im alten Ägypten gab, ein Pharaonen-Schiff, den Sphinx und Statuen der ägyptischen Pharaonen Nofretete oder Tut anch amun. Der Sphinx von Gizeh etwa ist das Wahrzeichen Ägyptens und ist ein Mischwesen aus Löwenleib und Menschenkopf.

Burgen, Ritter und Schlösser – die Welt des Mittelalters

Aus festem Bastelbogenkarton lässt sich etwa die mittelalterliche Ronneburg, die Wartburg oder die Burg Lichtenstein nachbauen. Und nebenbei berichten Sie den Schülern über das damalige Leben auf den Burgen und über die Geschichte des dunklen Mittelalters. Die Bastelbogen Burgen des Rudolfseck birgt spannende Geheimnisse oder auch der Nachbau einer romantischen Ritterburg. Hier können die Schüler ihr Geschick beweisen, denn die Bogen müssen alle fein säuberlich ausgeschnitten werden und schließlich sauber zusammen gefügt werden.

Die Burgherrin kleiden

Über die Kleidung im Mittelalter können Schüler erfahren, indem sie eine mittelalterliche Burgherrin als Anziehpuppe ausschneiden und ihre Kleidung zudem. Der Bastelbogen Ritterrüstung macht hingegen besonders den Jungen viel Freude. Und die bunten Burgherrin oder die hübsch gekleideten Burgfräulein sind sicherlich ein großer Spaß für kleine Mädchen.

Stauferkastell in Italien

Besonders hübsch ist auch der Nachbau des Castel del Monte aus der Zeit Friedrich II. Das in Apulien, im Südosten Italiens gelegene Bauwerk wurde von 1240 bis etwa 1250 errichtet. Da werden die Schüler aber gucken, wenn sie merken, dass das Schloss ein exaktes Achteck beschreibt! Auch die Türme an den Ecken haben einen achteckigen Grundriss. Eine architektonische Besonderheit ist, dass je zwei Seiten eines Turms mit den Seiten des Hauptachtecks zusammen fallen. Dass das Bauwerk einige Rätsel aufgibt, erfahren die Schüler symbolisch beim Zusammenbau. Vielleicht wollen sie ja den Rätseln auf die Spur gehen und die Geheimnisse des Mittelalters abtauchen …

Das Mittelalter: Eine abenteuerliche Zeit an den unterschiedlichsten Schauplätzen

Wer sich mit dem Mittelalter befasst wird sehr schnell feststellen, dass diese besondere Epoche von ganz unterschiedlichen Schauplätzen geprägt wurde. Neben den klassischen Städten, die meist um einen zentralen Turm errichtet wurden, waren auch oftmals Kriegsschiffe und bekannte Bauprojekte zentrale Themen dieser Zeitspanne. Während die Frauen und Mütter meist Zuhause blieben, den Haushalt erledigten und die Kinder erzogen so musste der Mann in den Kampf ziehen und für das eigene Land einstehen. Daher ist das Mittelalter eine sehr bedeutsame und facettenreiche Epoche, die nicht nur viele Geschichtsfans fasziniert.

Den eigenen Mittelalter-Traum wahr werden lassen

Wenn auch Ihnen Geschichten über die damalige Zeit nicht ausreichen und Sie das damalige Leben noch intensiver nachempfinden möchten dann können Sie sich Ihren eigenen Mittelalter-Traum erfüllen. Denn Dank der zahlreichen Bastelvorlagen haben Sie die Möglichkeit das Mittelalter in Ihrem Zuhause wahrlich aufleben zu lassen. Bei den unterschiedlichen Vorlagen können Sie stets zwischen Gebäuden, Schiffen, Figuren und anderen Darstellungen auswählen. So können Sie nicht nur Ihre gewünschten Facetten errichten, sondern auch ganz individuell miteinander kombinieren. Je nach Platzangebot und Ihrem Ehrgeiz können so ganze Städte und/ oder Streifzüge entstehen die sich immer weiter ergänzen lassen. Und das Schöne dabei: Diese Szene sind wahrlich einmalig und individuell, sodass Sie Ihre Bauwerke wahre Unikate darstellen werden!

Hochwertige Bastelvorlagen - von einfach bis anspruchsvoll

Die verschiedenen Bastelvorlagen bestehen alle aus umweltfreundlichem Papier bzw. Karton und sind detailgetreu nachempfunden. So weisen alle Einzelteile hochwertige Bemalungen auf die das gesamte Gebilde zu einem ganz besonderen Kunstwerk werden lassen. Die einzelnen Elemente sind in den Karton bereits vorgestanzt, sodass Sie sie mit leichtem Druck ganz einfach herauslösen können. Diese Teile werden im Anschluss alle ineinandergesteckt, sodass auch keinerlei Klebstoffe nötig werden. Selbstverständlich ist jeder Bastelvorlage eine Anleitung in Deutsch und Englisch beigefügt um den eigentlichen Aufbau deutlich zu vereinfachen. Während sich die Vorlagen zum einen in der Mange an unterschiedlichen Einzelteilen unterschieden, weisen sie zum anderen auch durchaus verschiedene Schwierigkeitsstufen auf. So gibt es Bastelvorlagen in den Stufen "einfach", "mittel" und "anspruchsvoll". Selbstverständlich sind alle Bastelvorlagen derart konzipiert, dass Sie keinerlei Zusatzmaterialien (Scheren, Klebstoffe oder sonstige Hilfsmittel) benötigen. So können Sie nach Erhalt dieser Vorlagen direkt mit deinem Projekt beginnen!

Der perfekte Bastelspaß für Familien und Gruppen

Die Bastelvorlagen bringen nicht nur einzelnen Bastlern große Freude, sondern werden auch ganze Familien oder andere Gruppen begeistern. Denn vor allem bei größeren Exemplare oder ganzen Baubereichen ist es durchaus sinnvoll diese Arbeiten in einem Team zu erleben und zu bewältigen. Denn bereits beim Basteln können somit Ideen ausgetauscht und Bauvorschläge geäußert werden. Manche Bastelvorlagen können bereits von jungen Mittelalterfans genutzt werden, da hier eine Altersempfehlung ab 5 Jahren beschrieben wird. So eignen sich diese Vorlagen auch durchaus als Familienprojekte, bei denen der gesamte Clan nicht nur viel Spaß hat und der Zusammenhalt gefördert, sondern auch Vieles über die damalige Zeit gelernt wird. Doch auch im Geschichtsunterricht werden diese Bastelvorlagen bei den Schülern für wahre Begeisterung sorgen, da sie das damalige Leben auf ganz plastische Weise darstellen.

Bastelbogen Burgen | Mittelalter

Die Bastelvorlagen sind detailgetreu den Originalen nachempfunden und so können Sie ins Klassenzimmer holen, wozu es normalerweise einer Klassenfahrt oder weiten Reise bedürfte. Viel Freunde und Spaß bei den Bastelbogen Burgen.