Bastelbogen Burgen

 

Burgen, Ritter und Schlösser – die Welt des Mittelalters

Aus festem Bastelbogenkarton lässt sich etwa die mittelalterliche Ronneburg, die Wartburg oder die Burg Lichtenstein nachbauen. Und nebenbei berichten Sie den Schülern über das damalige Leben auf den Burgen und über die Geschichte des dunklen Mittelalters. Die Bastelbogen Burgen des Rudolfseck birgt spannende Geheimnisse oder auch der Nachbau einer romantischen Ritterburg. Hier können die Schüler ihr Geschick beweisen, denn die Bogen müssen alle fein säuberlich ausgeschnitten werden und schließlich sauber zusammen gefügt werden.

Die Burgherrin kleiden

Über die Kleidung im Mittelalter können Schüler erfahren, indem sie eine mittelalterliche Burgherrin als Anziehpuppe ausschneiden und ihre Kleidung zudem. Der Bastelbogen Ritterrüstung macht hingegen besonders den Jungen viel Freude. Und die bunten Burgherrin oder die hübsch gekleideten Burgfräulein sind sicherlich ein großer Spaß für kleine Mädchen.

Stauferkastell in Italien

Besonders hübsch ist auch der Nachbau des Castel del Monte aus der Zeit Friedrich II. Das in Apulien, im Südosten Italiens gelegene Bauwerk wurde von 1240 bis etwa 1250 errichtet. Da werden die Schüler aber gucken, wenn sie merken, dass das Schloss ein exaktes Achteck beschreibt! Auch die Türme an den Ecken haben einen achteckigen Grundriss. Eine architektonische Besonderheit ist, dass je zwei Seiten eines Turms mit den Seiten des Hauptachtecks zusammen fallen. Dass das Bauwerk einige Rätsel aufgibt, erfahren die Schüler symbolisch beim Zusammenbau. Vielleicht wollen sie ja den Rätseln auf die Spur gehen und die Geheimnisse des Mittelalters abtauchen …

Das Mittelalter: Eine abenteuerliche Zeit an den unterschiedlichsten Schauplätzen

Wer sich mit dem Mittelalter befasst wird sehr schnell feststellen, dass diese besondere Epoche von ganz unterschiedlichen Schauplätzen geprägt wurde. Neben den klassischen Städten, die meist um einen zentralen Turm errichtet wurden, waren auch oftmals Kriegsschiffe und bekannte Bauprojekte zentrale Themen dieser Zeitspanne. Während die Frauen und Mütter meist Zuhause blieben, den Haushalt erledigten und die Kinder erzogen so musste der Mann in den Kampf ziehen und für das eigene Land einstehen. Daher ist das Mittelalter eine sehr bedeutsame und facettenreiche Epoche, die nicht nur viele Geschichtsfans fasziniert.

Den eigenen Mittelalter-Traum wahr werden lassen

Wenn auch Ihnen Geschichten über die damalige Zeit nicht ausreichen und Sie das damalige Leben noch intensiver nachempfinden möchten dann können Sie sich Ihren eigenen Mittelalter-Traum erfüllen. Denn Dank der zahlreichen Bastelvorlagen haben Sie die Möglichkeit das Mittelalter in Ihrem Zuhause wahrlich aufleben zu lassen. Bei den unterschiedlichen Vorlagen können Sie stets zwischen Gebäuden, Schiffen, Figuren und anderen Darstellungen auswählen. So können Sie nicht nur Ihre gewünschten Facetten errichten, sondern auch ganz individuell miteinander kombinieren. Je nach Platzangebot und Ihrem Ehrgeiz können so ganze Städte und/ oder Streifzüge entstehen die sich immer weiter ergänzen lassen. Und das Schöne dabei: Diese Szene sind wahrlich einmalig und individuell, sodass Sie Ihre Bauwerke wahre Unikate darstellen werden!

Hochwertige Bastelvorlagen - von einfach bis anspruchsvoll

Die verschiedenen Bastelvorlagen bestehen alle aus umweltfreundlichem Papier bzw. Karton und sind detailgetreu nachempfunden. So weisen alle Einzelteile hochwertige Bemalungen auf die das gesamte Gebilde zu einem ganz besonderen Kunstwerk werden lassen. Die einzelnen Elemente sind in den Karton bereits vorgestanzt, sodass Sie sie mit leichtem Druck ganz einfach herauslösen können. Diese Teile werden im Anschluss alle ineinandergesteckt, sodass auch keinerlei Klebstoffe nötig werden. Selbstverständlich ist jeder Bastelvorlage eine Anleitung in Deutsch und Englisch beigefügt um den eigentlichen Aufbau deutlich zu vereinfachen. Während sich die Vorlagen zum einen in der Mange an unterschiedlichen Einzelteilen unterschieden, weisen sie zum anderen auch durchaus verschiedene Schwierigkeitsstufen auf. So gibt es Bastelvorlagen in den Stufen "einfach", "mittel" und "anspruchsvoll". Selbstverständlich sind alle Bastelvorlagen derart konzipiert, dass Sie keinerlei Zusatzmaterialien (Scheren, Klebstoffe oder sonstige Hilfsmittel) benötigen. So können Sie nach Erhalt dieser Vorlagen direkt mit deinem Projekt beginnen!

Der perfekte Bastelspaß für Familien und Gruppen

Die Bastelvorlagen bringen nicht nur einzelnen Bastlern große Freude, sondern werden auch ganze Familien oder andere Gruppen begeistern. Denn vor allem bei größeren Exemplare oder ganzen Baubereichen ist es durchaus sinnvoll diese Arbeiten in einem Team zu erleben und zu bewältigen. Denn bereits beim Basteln können somit Ideen ausgetauscht und Bauvorschläge geäußert werden. Manche Bastelvorlagen können bereits von jungen Mittelalterfans genutzt werden, da hier eine Altersempfehlung ab 5 Jahren beschrieben wird. So eignen sich diese Vorlagen auch durchaus als Familienprojekte, bei denen der gesamte Clan nicht nur viel Spaß hat und der Zusammenhalt gefördert, sondern auch Vieles über die damalige Zeit gelernt wird. Doch auch im Geschichtsunterricht werden diese Bastelvorlagen bei den Schülern für wahre Begeisterung sorgen, da sie das damalige Leben auf ganz plastische Weise darstellen.