Schreiber im alten Ägypten

Artikelnummer: 52173

Ägyptischer Schreiber Statue 19. Dynastie, um 1300 v. Chr.

Mit Hand und Herz Hergestellt

Bio Packed - Biologisch verpackt

29,99 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

sofort lieferbar

Nur noch 4 auf Lager

Lieferzeit 3-5 Werktage

Schreiber im alten Ägypten

Die einheimischen Schriftsysteme des alten Ägypten wurden vor allem zur Aufzeichnung der ägyptischen Sprache verwendet. So gehören sowohl die ägyptischen Hieroglyphen als als auch die Hieratische Schrift aus dem 13. Jahrhundert vor Christus zu polulärsten Kursiv Varianten der Hieroglyphen. Im 2. Jahrhundert wurde der Begriff "Hieratic" zuerst von St. Clemens von Alexandria verwendet. Es leitet sich aus dem griechischen Begriff γράμματα ἱερατικά (grammata hieratika; wörtlich: "Priesterschrift") ab. Damals wurde "Hieratic" nur für religiöse Texte verwendet. Diese Tradition hielt sich ganze tausend Jahren lang an.

  • Höhe ca. 17cm
  • Breite / Tiefe ca. 9x9cm

Schreiber im alten Ägypten

Die meisten Schreiber im alten Ägypten haben die hieratische Schrift für das Schreiben von Verwaltungsunterlagen, Rechnungen, Rechtstexte und Briefe sowie mathematische, medizinische, literarischen und religiösen Texte verwendet. In der griechisch-römischen Zeit, wurde "Demotisch" und später Griechisch zur höchsten Verwaltungsskript und die hieratische Schreibweise in erster Linie nur auf religiöse Texte beschränkt worden. Im Allgemeinen war Hieratisch für Schreiber im alten Ägypten viel wichtiger als die sonst weltweit berühmten Hieroglyphen.

In der Geschichte Ägyptens wurde die Schrift vor allem im täglichen Leben verwendet. Es war auch ein wichtiges Schriftsystem für Schüler der Schreiber im alten Ägypten, welche mit der bereits erworbenen Kenntnis von Hieroglyphen, zusätzlich mit der hieratischen Schrift vertraut worden sind. In der Tat war Hieratisch für viele Schreiber im alten Ägypten sehr wichtig, da man dadurch viele Fehler in Hieroglyphen erkennen konnte, als man die Zeichen mit einem original auf Hieratisch geschriebenen Text verglich.

Papyrus

Papyrus ist dabei ein dünnes papierartiges Material, welches aus dem Mark einer Papyruspflanze hergestellt wird und besonders bei Schreiber im alten Ägypten oft zur Verwendung kam. Papyrus, zunächst aus dem alten Ägypten bekannt, wurde später auch in der gesamten Mittelmeerregion und im Königreich von Kush verwendet. Die alten Ägypter und Schreiber im alten Ägypten haben Papyrus vor allem als Schreibmaterial eingesetzt. Allerdings wurde die Pflanze auch zum Bau von anderen Artefakten wie Schilfbooten, Matten, Seilen, Sandalen und Körben eingesetzt.

In der stolzen Haltung des geachteten Gelehrten, der die göttlichen Zeichen lesen und schreiben kann, sitzt der Beamte da, eine beschriftete Papyrusrolle auf den Knien.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Artikelnr. 52173
Gewicht 1,1000 kg
Herstellungsland Deutschland
Fundort Ägypten
Epoche Ägypten
Farbe hell patiniert
Material Hochwertiges natürlich, feines Giessmaterial das in der Kunst- und Denkmalpflege eingesetzt wird.
Lieferzeit 3-5 Werktage

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich