Römische Badeschuhe

Gibt es römische Badeschuhe ?

Sozusagen, und die sehen so aus: Die Römer hatten in der Regel Holz-Sandalen, die unseren heutigen Zehenpantoletten sehr ähnlich sehen.

Die Holzsandalen waren für den Besuch in der Therme bestimmt. Die Laufunterlage war ein aus Holz gefertigtes Brett in Fußform, in welches drei Löcher gebohrt wurden. Zwei Lederriemen wurden seitlich mit Knoten in die Bretter versenkt, die Riemen konisch in der Mitte des vorderen Schuhs verbunden.

So entstanden die Sandalen für die Thermen...

Römische Badeschuhe