Pharao Tut-anch-amun Bastelbogen - Ägyptischer König

Artikelnummer: HÄGY-008

Tut anch Amun Bastelbogen - Ägyptischer Herrscher und Pharao zum einfachen Nachbasteln.
  • Die berühmte Maske aus Kairo
  • toller Bastelbogen
  • schneller Bastelerfolg

Mit Hand und Herz Hergestellt

Bio Packed - Biologisch verpackt

3,99 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

nicht auf Lager

Pharao Tut-anch-amun Bastelbogen

Endlich Frieden und neue Traditionen für Ägypten

Ein Archäologe namens Howard Carter, machte im Jahre 1922 eine spektakuläre Entdeckung. Sein Fund brachte alles Vergessene ans Tageslicht! Er fand im sogenannten Tal der Könige, das Grab eines ägyptischen Pharaos. Dessen Sarkophag war aus purem Gold gefertigt, ebenso die Totenmaske mit seinem Abbild. Mit nur 9 Jahren muss der ägyptische Junge damals den Thron bestiegen haben. Damit wurde er der jüngste Pharao aller Zeiten! Sein Name war Tut-anch-Amun. Während seiner Regierungszeit brachte er den Frieden über Ägypten. Er schwor den alten unmenschlichen Traditionen ab und führte den Sonnenkult seines Vaters fort.

Ein ägyptischer Herrscher, der leider nie erwachsen wurde

Sein Vorgänger Echnaton, setzte leider auf eine andere, streng nach innen gerichtete Politik. Er sorgte für Unruhen und Verfolgungen im ganzen Land. Jetzt, wo der junge Pharao an der Macht war, brachen für das Land Ägypten unruhige Zeiten an. Viele Menschen wollten den alten Traditionen einfach nicht abschwören. Auch machte Tut-anch-Amun eine ganz andere Stadt zur Hauptstadt Ägyptens. Bis zum heutigen Tage ist nicht geklärt, wer die Mutter von Tut-anch-Amun war. Ob er wirklich umgebracht wurde oder durch einen tragischen Unfall ums Leben kam, lässt sich leider nicht mit Gewissheit sagen. Bis jetzt weiß man nur, dass der ägyptische Pharao etwa im Jahre 1352 vor Christus, der 18. Dynastie gelebt hat.

  • sehr stabiles Papier zum Basteln
  • einfache Handhabung
  • ab 6 Jahren geeignet
  • Tut-anch-Amun mit insgesamt 3 Bastelbögen

Eine 3000 Jahre alte Legende, die jeden in seinen Bann zieht

Leider wurde der Junge nie zu einem Erwachsenen, denn er starb ungefähr zwischen dem 18. und 19. Lebensjahr! Einige Forscher behaupten, Tut-anch-Amun hätte im damaligen Ägypten überhaupt keine Macht gehabt. Er soll von sehr mächtigen Leuten nur ausgenutzt worden sein. Tut-anch-Amun wurde, als er noch ein Kind war, vor ca. 3000 Jahren zu einem echten Pharao. Dadurch ist er sehr berühmt geworden! Fest steht, er war ein guter und gerechter König, denn er brachte Frieden über sein Land.

Vergangene Zeiten neu erleben

Begeistern Sie Ihre Schüler für das 14. Jahrhundert vor Christus und bringen Sie ihnen die alten Sitten und Gebräuche näher. Erzählen Sie von einem charismatischen Pharao, der als unschuldiges Kind sein Land regieren musste. Vermitteln Sie einzigartiges Wissen über das alte Ägypten und lassen Sie längst vergangenen Zeiten wieder aufleben. Der Bastelbogen von Pharao Tut-anch-Amun macht Ihren Unterricht zu einem spannenden und unverwechselbaren Erlebnis!

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Artikelnr. HÄGY-008
Gewicht 0,1000 kg
Herstellungsland Deutschland
Lieferzeit 3-5 Werktage
Typ Historicals-Figuren
Material stabiles Papier
Schwierigkeitsgrad Einfach
Bogenanzahl 3
Altersangabe 6+ ab Grundschule

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich