Knochenkamm zweireihig, doppelreihig - aus römischer Zeit - dunkel

Artikelnummer: 33207

Die Kämme sind handgefertigt und deshalb alle individuell gestaltet. Die Oberfläche des Knochens wurde mit einem Antik-Look versehen.
  • Anlehnung an Replik aus dem 1.-2. Jh.
  • mit filigranen Schnitzereien
  • jedes Stück ein Unikat

Bio Packed - Biologisch verpackt

29,90 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

nicht auf Lager

Ein Kamm … aus Knochen?

Das ist korrekt! In der Antike und noch lange danach, wurde Kämme oft aus Knochen hergestellt. Knochen ist ein nicht allzu schwer zu bearbeitendes Material und zeichnet sich zudem durch seine lange Haltbarkeit aus – auch bei ständiger Benutzung. Zwar gab es auch Kämme aus Metall, Elfenbein und Holz, aber Knochenkämme waren die wohl gängigste Variante dieses Werkzeuges zur Haarpflege.
Das Material war besonders glatt und verhinderte dadurch, dass der Kamm einem beim Kämmen an den Haaren zog.

Was macht diesen Kamm nun so besonders?

Diese einzigartige Replik eines Knochenkamms ist nicht nur ein echter Hingucker, sondern auch wirklich benutzbar!
Zudem handelt es sich um ein qualitativ sehr hochwertiges Stück aus reiner Handarbeit. Siehe dazu einige Fakten:

  • Reine Handarbeit!
  • Kleine Ziernägel aus Bronze
  • Schnitzereien auf dem Mittelsteg
  • Replik eines Originals (1.-2. Jh.)
  • Breite: 9 - 10 cm 
  • Höhe: ca. 4,5 cm

Das spricht alles für die Güte dieser einzigartigen Nachbildung eines antiken Alltagsgegenstandes.

Was kann der Kamm?

Dieser Kamm kann alles, was ein moderner Kamm auch kann. Die Zinken mögen vielleicht etwas gröber sein, als bei modernen Kämmen aus Plastik, aber das trägt nur zum Reiz des Objektes bei.

Zugegeben: Mann muss sich mit diesem Kamm etwas mehr Mühe geben, als mit einem neueren, aber das Ergebnis kann sich dennoch sehen lassen.
Außerdem hat dieser Kamm etwas, das kein modernes Gegenstück hat: Flair. Es ist ein ganz anderes Gefühl, sich mit diesem historischen Kleinod zu kämmen, als einfach mit schnödem Plastik.

Sich einmal fühlen wie ein Römer

Mit diesem wunderschönen Kamm, fällt es einem leichter, die Antike nicht nur zu verstehen, sondern auch zu begreifen und zwar bis ins kleinste Detail … in diesem Fall die Körperpflege. Man erlebt am eigenen Leib, wie der normale Bürger in der Antike sich frisierte und welche Ergebnisse man davon erwarten konnte.
Dieser Kamm bringt einem die Antike näher, als so manches Lexikon.

Die Kämme sind handgefertigt und deshalb absolute Unikate. Jeder Kamm ist somit leicht Unterschiedlich.
 

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Artikelnr. 33207
Gewicht 0,0350 kg
Material Knochen
Herstellungart Handarbeit
Epoche Rom
Datierung 1.-2. Jh. n.Chr.
Farbe Braun
Länge ca. 9,5 cm
Lieferzeit 3-5 Werktage

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich