Fortuna römische Göttin des Glücks sitzend

Artikelnummer: 51115

Das Original der thronenden Göttin mit Füllhorn und Granatapfel, als Zeichen des Glücks.
  • Originalreplik
  • Antikpatina

Mit Hand und Herz Hergestellt

Bio Packed - Biologisch verpackt

9,98 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

nicht auf Lager

Hol dir das Glück! – Römische Statue der sitzenden Fortuna

Mithilfe der römischen Göttin Fortuna helfen Sie Ihrem Glück auf die Sprünge.

FORTUNA - DAS GLÜCK

Fortuna ist lateinisch und bedeutet Glück und Schicksal.
Diese beiden Begriffe sind nicht so verschieden, wie dies auf den ersten Blick vielleicht erscheint.
Aussagen wie „ein glückliches Los gezogen haben“ oder „vom Schicksal begünstigt sein“ sind allgemein bekannt. Nach römischer Ansicht, war es die Göttin Fortuna, die segnend ihr Füllhorn über ihre Schützlinge ergoss. Mithilfe von Räucherungen und Gebeten wurde die Göttin Fortuna um das notwendige Quentchen Glück gebeten, welches bei großen Vorhaben mit unsicherem Ausgang, den nötigen Vorteil verschaffen sollte.

FORTUNA - DIE GÖTTIN

Die Göttin Fortuna inspirierte viele Künstler zu oppulenten Werken. Ob gezeichnet oder in Stein gemeisselt, schon immer vereint sie Attribute, welche auf Wohlstand und Glück hinweisen. Fortuna hält stets ein Füllhorn in Händen, welches vor Goldmünzen nur so übersprudelt. Der Granatapfel ist in vielen Kulturen das Sinnbild für Sinnlichkeit und Lebensfreude.
Die Göttin Fortuna war in ihrem Ursprung eine Muttergottheit, wie sie in fast allen frühen Kulturen verehrt wurde. Relativ schnell wurde sie aber zur Herrin über das Schicksal und zur Hüterin des Glücks erkoren. Und so ist es nicht verwunderlich, dass römische Soldaten mit Vorliebe eine kleine vergoldete Figur der Glücksgöttin mit in die Schlacht nahmen, um ihren Schutz und Segen zu erhalten.

  • Originalreplik eines Siedlungsfundes 
  • Römisches Stadtgebiet Nida, Heddernheim, aus dem 2. Jh n. Chr.
  • Höhe der sitzenden Fortuna: 14 cm
  • echter Alabastergips mit antiker Patina

FORTUNA UND DAS RAD DES SCHICKSALS

Fortuna entscheidet nicht nach Lust und Laune über unser Schicksal, sondern teilt uns genau die Erfahrungen zu, die uns auf unserer Lebensreise vorankommen lassen. Sie beschert uns Menschen und Situationen, die wir für unsere Weiterentwicklung benötigen, sogar dann, wenn wir selbst eher meinen vom Regen in die Traufe gekommen zu sein.
Wirkliches Glück und wahrer Reichtum bestehen nicht aus materiellen Dingen, sondern in der eigenen Einstellung zum Leben als solches und so schüttet die Göttin Fortuna ihr Füllhorn über all jene aus, die mutig und selbstsicher den Fallstricken des Lebens trotzen.

DAS EIGENE GLÜCKSPOTENZIAL ERWECKEN

Gegenstände, die wir mit positiven Gedanken und Gefühlen verbinden, helfen uns dabei, unserem Leben eine positive und bejahende Richtung zu geben.

Holen auch Sie mit dieser schönen Nachbildung eines Originalfundes der römischen Göttin Fortuna, ein Stück vom Glück zu Ihnen nach Hause.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Artikelnr. 51115
Gewicht 0,0000 kg
Herstellungsland Deutschland
Fundort Nidda, Heddernheim, Germany
Datierung 2.Jh. n.Chr.
Material Hochwertiges natürlich, feines Giessmaterial das in der Kunst- und Denkmalpflege eingesetzt wird.
Lieferzeit 3-5 Werktage

. (Veröffentlicht am 03.08.2011)

Sehr schön gearbeitete Statur der Göttin Fortuna. Sie wird mir bestimmt Glück bringen. Danke von Klaus

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich