Efeu Natur getrocknet - Echte Pflanze

Artikelnummer: 68127

Efeu getrocknet, ideal für dauerhaft haltbare römische Kränze im Schulunterricht, für Feiern oder römische Feste.

Bio Packed - Biologisch verpackt

9,90 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

sofort lieferbar

Lieferzeit 3-5 Werktage

Efeu Naturgetrocknet

Römische Kränze

Römische Kränze sind unter anderem ein Sinnbild für Heiterkeit und Wohlwollen. Die Griechen trugen Römische Kränze bei jeder Festlichkeit auf dem Kopf. Efeukränze dienten als Schmuck und als angenehme Nebenwirkung kühlten die Blätter das Gehirn.
In Westfalen bekamen die Nachbarn von den jungen Mädchen am dritten Fasten-Sonntag Römische Kränze geschenkt, die dann über dem Herd aufgehängt den Frühling ins Haus bringen sollte.

Auch Römische Kränze symbolisierte Liebe und Glück.

Efeu-Hedera helix

Efeu-Hedera helix ist der lateinischer Name für das immergrüne Gewächs. Die Efeuranke wächst mit Hilfe seiner Haftwurzeln an Mauern, Bäumen und sogar auf Felsen empor und kann eine stattliche Höhe bis zu 20 Metern erreichen. Es gib mittlerweile über 300 unterschiedliche Arten von dieser Pflanze und er kann ein Alter von 500 Jahre erreichen, was schon sehr beachtlich ist. Da ist die Bezeichnung Pflanze des Himmels sehr zutreffend und war schon im Altertum den Göttern verschrieben. In der ägyptischen Mythologie wurde schon der Gott des Jenseits und der Wiedergeburt mit Efeu-Laub bedeckt dargestellt. Auch der italienische Gott des Weins und der Fruchtbarkeit schmückte eine Efeuranke als Kranz. Das war dann wohl die Geburt der Römischen Kränze. Die Kletterpflanze sucht sich einen Halt und steht als Zeichen für Treue und Unsterblichkeit, was dafür spricht, dass sie kaum von ihrem selbst erwähltem anhaftenden Untergrund wieder zu trennen ist.

  • ein ganzer Bund
  • Länge ca. 40cm

Der Efeu ist Sagenumwoben

Der immergrüne Efeu stand für ewiges Leben. Bei den alten Griechen galt die Kletterpflanze als Fruchtbarkeitssymbol.

Dem Efeu wurde sogar von den Kelten unterstellt, dass die heilige Pflanze den Menschen Ausdauer, Stabilität und psychische Stärke verleihen würde. Allerdings war es den römischen Priestern verboten, die Efeuranke zu berühren, denn es wurde ihr nachgesagt, dass sie diese von ihrem Glaubensweg wegführen könnten. Man glaubte sogar, dass Efeu vor Trunkenheit und Vergiftung bewahren würde.

Im Mittelalter galt der Efeu als die meist verbreitete Heilpflanze. Leider wird er immer noch als giftig eingestuft, was aber nur auf seine Beeren zutrifft und nicht auf die Blätter. Wenn man sich an die Dosierungsvorschriften hält, ist der Efeu ein gutes Heilmittel und hilft durchaus gegen Husten und Bronchitis. Im Altertum wurde der Efeu hoch gelobt und fand gegen Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen und Milzerkrankungen seine Anwendung. Sogar gegen Hühneraugen fand das gewöhnliche Kraut seinen Einsatz.

Römer – Shop

Wer auf alten Pfaden wandelt und sich dem Mittelalter verschrieben hat, kommt am Römer-Shop nicht vorbei. Es ist ein Muss für jeden Schwärmer der ägyptischen Mythologie. Im Römer-Shop ist es eine wahre Wonne auf Spurensuche zu gehen. Im Museumsshop der alten Römer bekommt man alles, was das Herz begehrt und noch vieles mehr. Anregungen zur Kreativität sind nahezu grenzenlos. Die Vielfalt lässt keine Wünsche offen. Die unterschiedlichsten Ausführungen von einem Römischen Kranz entdeckt man dort. Im Shop bekommt die Phantasie einen freien Lauf und wird durch das breite Angebot beflügelt.

Die Geschichte

Eine der wohl schönsten, ergreifendsten und berührendsten Geschichten ist die von Tristan und Isolde, den beiden Liebenden über den Tod hinaus. Die Überlieferung erzählt, dass die beiden nach ihrem Tod getrennt voneinander auf dem Friedhof beerdigt wurden. Aus ihren Gräbern wuchsen nun Efeuranken, die sich über dem Dach der Friedhofskirche vereinten und dadurch ihre Liebe auf ewig bekundeten und somit das Liebespaar für immer vereinte.

Moderne Römische Kränze

Auch in der heutigen Zeit gib es viele Leute, die sich nicht nur zur Weihnachtszeit einen sogenannten Römischen Kranz an die Tür hängen. Der Glaube und der Grund dafür, warum die Leute das tun, spielt doch keine Rolle. Das Zeitalter des Römischen Kranzes ist wieder da.

Bei all diesen Aussichten möchte doch nun jeder einen Römischen Kranz über seiner Haustür hängen haben, der ihm diese Sagenumwobenen Verheißungen beschert, denn Glück und ein langes Leben wünscht sich doch Jeder.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Artikelnr. 68127
Gewicht 0,0000 kg
Material Reines Naturprodukt
Farbe Grün
Lieferzeit 3-5 Werktage

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich