Aster Gartenstrohblume Bund Weiß 40cm

Artikelnummer: 68108

Im Britischen Museum in London kann man heute noch Blumenkränze aus der römischen Provinz Ägypten im Original sehen mit eingearbeitetem helichrysum. Auch in Berlin im Alten Museum gibt es einen Fund.

Bio Packed - Biologisch verpackt

4,95 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

sofort lieferbar

Lieferzeit 3-5 Werktage

Die Aster - helichrysum weiß

Aster Gartenstrohblume

Bereits in den Zeiten der Antike bezauberte die weiße Aster mit ihrer anmutigen Schönheit ihre Betrachter.

Die weiße Aster - helichrysum bracteatum

Die weiße Aster hat auch im Laufe der Jahrtausende nichts von Ihrer Attraktivität eingebüßt und zählt auch heute noch zu den überaus beliebten Sommer- und Herbstblumen.

  • Helichrysum bracteatum weiß/gelblich
  • Blumenbund in einer Länge von ca. 40 cm
  • hochwertiges Naturprodukt
  • Langlebig und farbecht

Die weiße Aster ist aus rein natürlichen Materialien gefertigt und bietet eine Länge von rund 40 cm. Der Asternstrauß ist in Luftkammern getrocknet und bietet eine dauerhafte Haltbarkeit und Farbechtheit.
Ein Produkte des Qualitätsherstellers Forum Traiani®.

Die weiße Aster in der Antike

Im Britischen Nationalmuseum in London aber ebenfalls im Alten Museum Berlin sind originale Blumenkränze mit eingearbeitetem Helichrysum als Fundstücke aus der römischen Provinz Ägypten ausgestellt.

Bereits der römische Gelehrte Plinius Secundus (23 bis 79 n.Chr.) beschrieb in seiner
faszinierenden Naturgeschichte „naturalis historia“ in 37 Büchern kunstvoll die Vielfalt der römischen Pflanzen in der Antike. Bei den über 100 den Römern bekannten Pflanzen fand auch die weiße Aster als eine prachtvolle Blume mit matt scheinender Blüte Erwähnung.

Dem Landbau von Nutz- und Zierpflanzen kam im gesamten Römischen Reich eine besondere Wertschätzung zu und die Bewässerungssysteme der römischen Parks und Gärten war sehr ausgeklügelt. In Rom pflanzte man seinerzeit Ziersträucher und Blumen in zahlreichen Parkanlagen, damit die Bürger Roms gebührend flanieren konnten.

Der weißen Aster kam eine hohe Bedeutung zu. Mit ihren prächtigen Blüten wurden Statuen dekoriert, Altare und Hausaltare liebevoll geschmückt.
So waren die Corona, die antiken Kränze als Türschmuck, Braut- und Grabschmuck als Symbol für Ehrerweisung beim römischen Volk ebenfalls beliebt. Bereits zu den Zeiten der Griechischen Antike wurden Kränze aus Blüten, Zweigen und Blättern als Auszeichnung verliehen oder zu rituellen Zwecken genutzt.

Trockenblumenstrauß weiße Aster

Der weiße Trockenstrauß bietet zahlreiche Möglichkeiten für eine phantasievolle und kreative Innendekoration. Setzten Sie die Astern in Szene und zaubern einen Hauch von Sommer- und Herbstambiente in Ihr Heim.

Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Artikelnr. 68108
Gewicht 0,0000 kg
Herstellungsland Deutschland
Material Reines Naturprodukt
Farbe Weiß
Länge ca. 40cm
Lieferzeit 3-5 Werktage

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich